Archiv 8396 Treffer

immoflash

„Ich bin dabei!“

„Als jemand, der ursprünglich aus den Geisteswissenschaften in die Immobilienbranche gekommen ist, schätze ich die re.comm aufgrund ihres interdisziplinären Ansatzes umso mehr. Ich bin letztes Jahr sehr neugierig und mit hohen Erwartungen zu dieser Veranstaltung gefahren und war begeistert. Die re.comm als Forum ist kreativ, kommunikativ ... mehr >

„Als jemand, der ursprünglich aus den Geisteswissenschaften in die Immobilienbranche gekommen ist, ... mehr >

Elisabeth Rohr
Immobilien Magazin

Schwärmen für Immobilien

Crowdfunding als Finanzierungsalternative auch für Immobilien? Der „Kleine Ritter“ hat seine erste große Schlacht geschlagen: Nachdem Deutschlands erstes Immobilien-Crowdfunding-Projekt im Dezember 2012 seine Finanzierung abgeschlossen hat, laufen seit Ende Mai die Bauarbeiten an dem ... mehr >

Crowdfunding als Finanzierungsalternative auch für Immobilien? Der „Kleine Ritter“ hat seine erste große Schlacht geschlagen: Nachdem Deutschlands erstes Immobilien-Crowdfunding-Projekt im Dezember 2012 seine Finanzierung abgeschlossen hat, laufen seit Ende ... mehr >

Immobilien Magazin

CSR & ESG in der Immobilienbranche

Was uns nach Green-Building-Zertifikaten erwartet. Abkürzungen bestimmen unseren Alltag. Sie dienten ursprünglich dazu, Texte zu verkürzen und zu vereinfachen, setzen aber immer Fachwissen voraus. Fachwissen setzt Auseinandersetzung mit einem Thema voraus, die Auseinandersetzung bedeutet Zeitaufwand – und wer hat schon Zeit? Wenn es um ... mehr >

Was uns nach Green-Building-Zertifikaten erwartet. Abkürzungen bestimmen unseren Alltag. Sie dienten ... mehr >

Der Sea-Award soll Sustainability neu positionieren – als Lifestyle Revolution für nachhaltiges Wirtschaften.
Immobilien Magazin

Hausaufgaben sind gemacht

Die heimischen börsennotierten Immobilien AGs erfinden sich neu. Ohne viel Aufsehen haben sie ihre neuen Märkte identifiziert und konzentrieren ihre Aktivitäten auf ihre Kerngeschäfte und -märkte – und diese liegen zumeist nicht in Österreich. Der 25. November 2008 wird wohl allen Investor-Relations-Managern heimischer Immobilien AGs immer ... mehr >

Die heimischen börsennotierten Immobilien AGs erfinden sich neu. Ohne viel Aufsehen haben sie ihre ... mehr >

Die heimischen Immo AGs haben Deutschland als neuen Heimatmarkt entdeckt: Wohnungen in Deutschland versprechen im Vergleich zu Österreich höhere Renditen.
Immobilien Magazin

München auch für Österreicher attraktiv

Manfred Senff, Geschäftsführer der ZiMa Projektentwicklung Deutschland, über „Leben am Ostpark“, den Münchner Markt und seine Vorteile für österreichische Anleger. Was ist das Projekt LAO? LAO steht für „Leben am Ostpark“. Dort, im Os­ ten von München, errichtet ZIMA derzeit Eigentumswohnungen mit ein bis fünf Zimmern. Durch Ausstattung, ... mehr >

Manfred Senff, Geschäftsführer der ZiMa Projektentwicklung Deutschland, über „Leben am Ostpark“, den ... mehr >

Das Projekt „Leben am Ostpark“ in München
Immobilien Magazin

Bin ich hübsch?

Welche Ansprüche stellen internationale Unternehmen an den österreichischen Investmentmarkt? Und erfüllt er diese Ansprüche? Wir haben nachgefragt. Pfauen fächern eindrucksvoll ihre Schwanzfedern auf. Goldfische wiederum jagen die Angebetete durch die Gegend und stupsen ihren Bauch an. Die Natur hat sich die unterschiedlichsten Balzrituale ... mehr >

Welche Ansprüche stellen internationale Unternehmen an den österreichischen Investmentmarkt? Und erfüllt ... mehr >

Andrea Purkl,
Bereichsleitung Immobilien, WertInvest
Immobilien Magazin

Gut eingerichtet

Professionelles Home Staging – das gekonnte in-Szene-Setzen von Mobiliar und Accessoires – wird auch für Österreichs Makler als Verkaufsförderungs-Tool immer interessanter. Was in den USA, in Großbritannien oder Skandinavien längst zu den erfolgreich angewandten Standard-Tools beim Immobilienverkauf zählt, scheint sich nun auch Schritt ... mehr >

Professionelles Home Staging – das gekonnte in-Szene-Setzen von Mobiliar und Accessoires – wird auch ... mehr >

Möblierte Wohnungen lassen sich schneller und besser verkaufen – vor allem im Luxus-Segment.
immoflash

Buwog kauft in Deutschland

Die BUWOG hat einen weiteren Zukauf in Deutschland abgeschlossen. In Kassel wurde ein Portfolio mit einer Gesamtmietfläche von 88.483 m² erworben, die 1.190 Wohnungen des Pakets befinden sich an drei Standorten in den südwestlichen Teilen der Stadt. Der Kaufpreis beträgt rund 45,8 Mio. Euro, ... mehr >

Die BUWOG hat einen weiteren Zukauf in Deutschland abgeschlossen. In Kassel wurde ein Portfolio mit einer Gesamtmietfläche von 88.483 m² erworben, die 1.190 Wohnungen des Pakets befinden sich an drei Standorten in den südwestlichen Teilen der Stadt. Der Kaufpreis ... mehr >

immoflash

Karriere zum Tag: Neuer Aurelis-CFO

Markus Koch tritt am 1.10.2013 in die Geschäftsführung der Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG ein und wird dort künftig die Bereiche Finanzierung, Controlling, Rechnungswesen, Steuern, Unternehmensplanung, Treasury und IT verantworten. Vor seiner Tätigkeit für die Aurelis war Koch CFO bei der DIC Asset AG in Frankfurt am Main, seit 2008 ... mehr >

Markus Koch tritt am 1.10.2013 in die Geschäftsführung der Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG ein und ... mehr >

Markus Koch
immoflash

Träume um Tag: Arabische Prinzessinnen

Es gibt sie also wirlich, die Protagonisten der Märchen aus „1000 und einer Nacht“. Eine solche, nämlich eine Prinzessin aus Saudi-Arabien, hat 57,5 Millionen Schweizer Franken (rund 47 Millionen Euro) für ein Luxusanwesen in Genf hingeblättert. Es handelt sich damit um den zweithöchsten ... mehr >

Es gibt sie also wirlich, die Protagonisten der Märchen aus „1000 und einer Nacht“. Eine solche, nämlich eine Prinzessin aus Saudi-Arabien, hat 57,5 Millionen Schweizer Franken (rund 47 Millionen Euro) für ein Luxusanwesen in Genf hingeblättert. Es handelt sich ... mehr >