FM & TGA 164 Treffer

immoflash

Hausverwalterranking: Aufruf zur Teilnahme

Teilnahme noch bis zum 10. August. Fragebögen können auch online ausgefüllt werden. Das Immobilien Magazin sucht den stärksten Hausverwalter. Das nunmehr zweite Hausverwalterranking liefert dazu einen umfassenden Einblick in die Branche. Bis zum 10. August können die Fragebögen, die sowohl ... mehr >

Teilnahme noch bis zum 10. August. Fragebögen können auch online ausgefüllt werden. Das Immobilien Magazin sucht den stärksten Hausverwalter. Das nunmehr zweite Hausverwalterranking liefert dazu einen umfassenden Einblick in die Branche. Bis zum 10. August ... mehr >

immoflash

Wienwert zeigt IVS an

Wienwert erstattet Strafanzeige gegen die IMV-Schwester IVS Schadensmanagement GmbH wegen schwerem gewerbsmäßigem Betrug. Die IVS weist die Vorwürfe zurück und sieht gezielte Diffamierung. Dicke Luft herrscht zwischen dem Wiener Developer Wienwert und dem Hausverwalter IMV. Vergangene ... mehr >

Wienwert erstattet Strafanzeige gegen die IMV-Schwester IVS Schadensmanagement GmbH wegen schwerem gewerbsmäßigem Betrug. Die IVS weist die Vorwürfe zurück und sieht gezielte Diffamierung. Dicke Luft herrscht zwischen dem Wiener Developer Wienwert und dem ... mehr >

immoflash

HV-Ranking: Nehmen Sie teil!

Wer sind die stärksten Hausverwalter? Wer betreut die meisten Quadratmeter? Wer legt seinen Fokus auf welche Assetklasse? Und wer fährt die meisten Honorarumsätze ein. Das nunmehr zweite Hausverwalterranking liefert dazu einen umfassenden Einblick in die Branche, vergleicht Entwicklungen ... mehr >

Wer sind die stärksten Hausverwalter? Wer betreut die meisten Quadratmeter? Wer legt seinen Fokus auf welche Assetklasse? Und wer fährt die meisten Honorarumsätze ein. Das nunmehr zweite Hausverwalterranking liefert dazu einen umfassenden Einblick in die Branche, ... mehr >

immoflash

Rustler expandiert

Das auch im CEE-Bereich tätige österreichische Immobilienunternehmen Rustler Gruppe erweitert in Rumänien die Angebotspalette um Facility Management im medizinischen Bereich. Mit der Übernahme der Betreuung des von der italienischen Spitalsgruppe Policlinico di Monza betriebenen Spitalul ... mehr >

Das auch im CEE-Bereich tätige österreichische Immobilienunternehmen Rustler Gruppe erweitert in Rumänien die Angebotspalette um Facility Management im medizinischen Bereich. Mit der Übernahme der Betreuung des von der italienischen Spitalsgruppe Policlinico ... mehr >

Immobilien Magazin

Wertewandel

Die Facility Management-Verbände sehen im Wertewandel in der Gesellschaft Chancen. Nach der Premiere im vergangenen Herbst, findet am 28.9.2016 der 2. FM-Day statt. Letztes Mal wurden über 250 Professionals begrüßt, so die Veranstalter FMA und IFMA, die heuer einen ähnlichen Erfolg erwarten. Das Motto dieses Jahr: „Dimensionen schaffen. ... mehr >

Die Facility Management-Verbände sehen im Wertewandel in der Gesellschaft Chancen. Nach der Premiere ... mehr >

immoflash

First Facility mit neuem Auftrag

Mit dem Verkauf des Rivergates durch die Signa Gruppe an ein Konsortium aus einem asiatische Investmentfonds und einem kanadischen Investmentfonds, werden auch die Karten beim Asset Management, aber eben auch beim Facility Management völlig neu gemischt. Letzteres, also das komplette Facility ... mehr >

Mit dem Verkauf des Rivergates durch die Signa Gruppe an ein Konsortium aus einem asiatische Investmentfonds und einem kanadischen Investmentfonds, werden auch die Karten beim Asset Management, aber eben auch beim Facility Management völlig neu gemischt. Letzteres, ... mehr >

immoflash

FM-Day macht Wandel zum Thema

Der immer wachsende Wertewandel zwischen den Generationen beeinflusst sowohl die Gesellschaft als auch die Wirtschaft. Auch die Immobilienwirtschaft, denn Gebäude werden immer komplexer, immer mehr Know-how ist nötig, die technischen Anlagen zu bedienen. Und dazu braucht es auch junge Menschen ... mehr >

Der immer wachsende Wertewandel zwischen den Generationen beeinflusst sowohl die Gesellschaft als auch die Wirtschaft. Auch die Immobilienwirtschaft, denn Gebäude werden immer komplexer, immer mehr Know-how ist nötig, die technischen Anlagen zu bedienen. Und ... mehr >

Immobilien Magazin

Als Alternative erkannt

Wien gehört zu den am stärksten wachsenden Städten der EU. Das bringt Herausforderungen mit sich - etwa bei der Frage der optimalen Wärme- und Kälteversorgung. Anergienetze stellen einen Ansatz für leistbare und ökologische Energieversorgung in Neubauten Wiens dar. Derzeit befinden sich in Wien zahlreiche Stadtteile für den Wohnbau in ... mehr >

Wien gehört zu den am stärksten wachsenden Städten der EU. Das bringt Herausforderungen mit sich - ... mehr >

Das Areal Nordwestbahnhof einst und jetzt: Heute stellt sich für die Fläche von 44 Hektar mit einer Bruttogrundfläche von ca. 800.000 m2 die Herausforderung der idealen Energieversorgung. Die Befürworter des Anergienetzes sehen in ihrem Ansatz eine echte Chance.
Immobilien Magazin

Denkende Bauten

Immobilien müssen heute schon sehr viel können - und in Zukunft noch viel mehr. Gerade bei Niedrigstenergieobjekten kommt man um den Begriff "Gebäudeautomation" nicht herum. Die Frage aller Fragen ist aber: Was ist, wenn einmal der Strom ausgeht? Die Evolution des Menschen ist gleichzeitig die Evolution der Immobilie. Kurzer Blick in ... mehr >

Immobilien müssen heute schon sehr viel können - und in Zukunft noch viel mehr. Gerade bei Niedrigstenergieobjekten ... mehr >

Das Wohnhaus „Wohndelta“ an der Alten Donau wird im Niedrigenergiestandard errichtet.
Immobilien Magazin

Knifflige Kopfnüsse

Wie lassen sich in die Jahre gekommene Gebäude am besten nachnutzen? Was alles kann als Nachnutzung definiert werden? Die schonende Nachnutzung von Gebäuden stellt Developer, Stadtentwicklungsabteilungen, Politik - und auch Bürger - vor knifflige Herausforderungen. Gilt es doch nicht nur Ansprüche an Architektur, Stadtbild oder Wohnqualität ... mehr >

Wie lassen sich in die Jahre gekommene Gebäude am besten nachnutzen? Was alles kann als Nachnutzung ... mehr >

Wie es mit dem „Glaspalast“ weitergeht, ist immer noch unklar.