Immofinanz 206 Treffer

immoflash

Immofinanz tief rot

Die Immofinanz ist im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2014/15 auf minus 14 Millionen Euro abgestürzt, im Vorjahreszeitraum schrieb man noch ein Plus von knapp 120 MIllionen Euro. Ausschlaggebend dafür sind laut Immofinanz vor allem negative Effekte aus der währungsbedingten Neubewertung ... mehr >

Die Immofinanz ist im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2014/15 auf minus 14 Millionen Euro abgestürzt, im Vorjahreszeitraum schrieb man noch ein Plus von knapp 120 MIllionen Euro. Ausschlaggebend dafür sind laut Immofinanz vor allem negative Effekte aus der ... mehr >

immoflash

Immofinanz vermietet

Die Deutsche Lagerhaus GmbH u. Co KG (DLG) - eine 100 Prozent Tochter der IMMOFINANZ Group - hat für ihre Logistikimmobilie in Poing im Münchener Osten einen neuen Großmieter gewonnen: Mit dem Start-Up Unternehmen Zamaro GmbH wurde ein Mietvertrag über 8.730 m² abgeschlossen. Die Immobilie ... mehr >

Die Deutsche Lagerhaus GmbH u. Co KG (DLG) - eine 100 Prozent Tochter der IMMOFINANZ Group - hat für ihre Logistikimmobilie in Poing im Münchener Osten einen neuen Großmieter gewonnen: Mit dem Start-Up Unternehmen Zamaro GmbH wurde ein Mietvertrag über 8.730 ... mehr >

immoflash

Immofinanz bringt Umtauschanleihe

Die IMMOFINANZ AG begibt eine Umtauschanleihe auf Aktien der BUWOG. Das Volumen beläuft sich auf 375 Mio. Euro Die Umtauschanleihe weist einen Kupon von 1,5 Prozent p.a. sowie eine Umtauschprämie von 15 Prozent auf den Referenzpreis auf. Der Referenzpreis entspricht dem volumengewichteteten ... mehr >

Die IMMOFINANZ AG begibt eine Umtauschanleihe auf Aktien der BUWOG. Das Volumen beläuft sich auf 375 Mio. Euro Die Umtauschanleihe weist einen Kupon von 1,5 Prozent p.a. sowie eine Umtauschprämie von 15 Prozent auf den Referenzpreis auf. Der Referenzpreis entspricht ... mehr >

Immobilien Magazin

Risikoprofil Immofinanz: Nach Buwog-Abspaltung verschlechtert

Nach der Abspaltung der Wohnimmobilientochter Buwog hat sich der geografische Fokus des Unternehmens stark auf gewerbliche Immobilien in Osteuropa verlagert. Dadurch hat sich auch das Risikoprofil der Immofinanz verändert. Künftig wird die Entwicklung des Immobilienportfolios spürbar ... mehr >

Nach der Abspaltung der Wohnimmobilientochter Buwog hat sich der geografische Fokus des Unternehmens stark auf gewerbliche Immobilien in Osteuropa verlagert. Dadurch hat sich auch das Risikoprofil der Immofinanz verändert. Künftig wird die Entwicklung ... mehr >

immoflash

Immofinanz deinvestiert in Österreich

Die Immofinanz hat ein Büro- und Gewerbeobjekt in der Brünner Straße 73 und 73B sowie ein damit verbundenes Grundstück in der Ignaz-Köck-Straße im 21. Wiener Gemeindebezirk an eine österreichische Privatstiftung verkauft. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen ... mehr >

Die Immofinanz hat ein Büro- und Gewerbeobjekt in der Brünner Straße 73 und 73B sowie ein damit verbundenes Grundstück in der Ignaz-Köck-Straße im 21. Wiener Gemeindebezirk an eine österreichische Privatstiftung verkauft. Über den Kaufpreis wurde zwischen den ... mehr >

Immobilien Magazin

Immobilienaktiengesellschaften dürften 2014 mit soliden Kursgewinnen aufwarten

Immobilienanlagen spielen für institutionelle und vermögende Investoren eine zusehends wichtigere Rolle. Wie aktuelle Umfragen zeigen, wollen Investoren ihre Immobilienquote in den kommenden Jahren weiter erhöhen. Während der Großteil der Immobilieninvestments bislang in direkte Anlagen ... mehr >

Immobilienanlagen spielen für institutionelle und vermögende Investoren eine zusehends wichtigere Rolle. Wie aktuelle Umfragen zeigen, wollen Investoren ihre Immobilienquote in den kommenden Jahren weiter erhöhen. Während der Großteil der Immobilieninvestments ... mehr >

Immobilien Magazin

„Wieder zu Hause angekommen“

Daniel Riedl, CEO des frischgebackenen Börsenstars BUWOG im ersten großen Interview über Flugmeilen, den Stellenwert Österreichs und seine Zukunftspläne. Gerhard Rodler: Warum hat sich die BUWOG von der Mutter Immofinanz abgespalten? Daniel Riedl: Dafür gibt es viele Gründe. Der wichtigste ist sicher der, dass auf Dauer unsere Aktionäre ... mehr >

Daniel Riedl, CEO des frischgebackenen Börsenstars BUWOG im ersten großen Interview über Flugmeilen, ... mehr >

Start frei zum Börsedebut der Buwog in Frankfurt
immoflash

Buwog formiert sich

Nach dem Börsengang der Buwog fand Ende voriger Woche die Wahl eines neuen Aufsichtsrats durch die Hauptversammlung statt. Neu bestellt wurden dabei Volker Riebel und Jutta A. Dönges; Vitus Eckert, Eduard Zehetner und Klaus Hübner wurden wiedergewählt. Die Neubesetzung des Aufsichtsrats ... mehr >

Nach dem Börsengang der Buwog fand Ende voriger Woche die Wahl eines neuen Aufsichtsrats durch die Hauptversammlung statt. Neu bestellt wurden dabei Volker Riebel und Jutta A. Dönges; Vitus Eckert, Eduard Zehetner und Klaus Hübner wurden wiedergewählt. Die Neubesetzung ... mehr >

immoflash

Buwog im EPRA Europe Index

Die European Property Real Estate Association (EPRA) hat mitgeteilt, dass die Aktie der Buwog AG mit Wirkung zum 7. Mai 2014 in den FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe Index aufgenommen wird. Zu diesem Entschluss kam die EPRA in Folge des Spin-offs der Buwog AG von der Immofinanz AG und dem ... mehr >

Die European Property Real Estate Association (EPRA) hat mitgeteilt, dass die Aktie der Buwog AG mit Wirkung zum 7. Mai 2014 in den FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe Index aufgenommen wird. Zu diesem Entschluss kam die EPRA in Folge des Spin-offs der Buwog AG ... mehr >

Immobilien Magazin

Buwog-IPO: Im Deutschland-Portfolio zeigen sich Licht und Schatten

Die Herausforderung des neuen Managements wird darin bestehen, durch aktives Asset- und Leerstands-Management auskömmliche Renditen zu erzielen. Nach den Börsengängen von LEG und Deutsche Annington im vergangenen Jahr wird der Kurszettel an der Deutschen Börse um ein weiteres Wohnimmobilienunternehmen ... mehr >

Die Herausforderung des neuen Managements wird darin bestehen, durch aktives Asset- und Leerstands-Management auskömmliche Renditen zu erzielen. Nach den Börsengängen von LEG und Deutsche Annington im vergangenen Jahr wird der Kurszettel an der Deutschen ... mehr >