Immofinanz 200 Treffer

immoflash

Internos kauft Hilton Danube

INTERNOS Global Investors, ein europaweit tätiger, eigentümergeführter Immobilienfonds, erwarb das Hilton Danube Hotel für ein Gesamtinvestment von circa 52 Millionen Euro Wien wie berichtet von der Immofinanz. Der Fonds verwaltet derzeit ein Gesamtvermögen rund EUR 2,1 Mrd. Das Objekt ... mehr >

INTERNOS Global Investors, ein europaweit tätiger, eigentümergeführter Immobilienfonds, erwarb das Hilton Danube Hotel für ein Gesamtinvestment von circa 52 Millionen Euro Wien wie berichtet von der Immofinanz. Der Fonds verwaltet derzeit ein Gesamtvermögen ... mehr >

immoflash

Bye, bye Silesia City Center

Als das Immofinanz-Management Paris Hilton für einen Event rund um die Erweiterung des Silesia City Centers in Kattowitz einfliegen ließ, hatte man die polnische Retail-Immobilie noch als Flaggschiff bezeichnet. Davon ist jetzt keine Rede mehr. Jetzt ist der Verkauf abgeschlossen. Mit erfolgtem ... mehr >

Als das Immofinanz-Management Paris Hilton für einen Event rund um die Erweiterung des Silesia City Centers in Kattowitz einfliegen ließ, hatte man die polnische Retail-Immobilie noch als Flaggschiff bezeichnet. Davon ist jetzt keine Rede mehr. Jetzt ist der ... mehr >

Immobilien Magazin

Hausaufgaben sind gemacht

Die heimischen börsennotierten Immobilien AGs erfinden sich neu. Ohne viel Aufsehen haben sie ihre neuen Märkte identifiziert und konzentrieren ihre Aktivitäten auf ihre Kerngeschäfte und -märkte – und diese liegen zumeist nicht in Österreich. Der 25. November 2008 wird wohl allen Investor-Relations-Managern heimischer Immobilien AGs immer ... mehr >

Die heimischen börsennotierten Immobilien AGs erfinden sich neu. Ohne viel Aufsehen haben sie ihre ... mehr >

Die heimischen Immo AGs haben Deutschland als neuen Heimatmarkt entdeckt: Wohnungen in Deutschland versprechen im Vergleich zu Österreich höhere Renditen.
Immobilien Magazin

Bin ich hübsch?

Welche Ansprüche stellen internationale Unternehmen an den österreichischen Investmentmarkt? Und erfüllt er diese Ansprüche? Wir haben nachgefragt. Pfauen fächern eindrucksvoll ihre Schwanzfedern auf. Goldfische wiederum jagen die Angebetete durch die Gegend und stupsen ihren Bauch an. Die Natur hat sich die unterschiedlichsten Balzrituale ... mehr >

Welche Ansprüche stellen internationale Unternehmen an den österreichischen Investmentmarkt? Und erfüllt ... mehr >

Andrea Purkl,
Bereichsleitung Immobilien, WertInvest
Immobilien Magazin

Die Guten ins Kröpfchen

Für gute Ideen und interessante Projekte ist ein Markt nie gesättigt. Das gilt besonders und vor allem für Immobilien. Aus Ladenhütern können durchaus spannende und wirtschaftlich ertragreiche Objekte entstehen. Vorausgesetzt, ein Interessent setzt sich mit dem Projekt intensiv auseinander. Immobilienspezialist Alfons Metzger weiß von ... mehr >

Für gute Ideen und interessante Projekte ist ein Markt nie gesättigt. Das gilt besonders und vor allem ... mehr >

Unverkennbar und damit auch von höherem Interesse: das Viertel Zwei
Immobilien Magazin

Fabrik zu Mieten

Industriegebäude werden mancherorts von Investoren errichtet, um sie an die Eigentümer zurückzuvermieten. Die Spielarten sind unterschiedlich. Professionelle Immobilieninvestoren haben – in Deutschland – ein neues Betätigungsfeld gefunden: Fabriks- oder Industriegebäude werden im Investoreneigentum, aber für Unternehmensbesitzer entwickelt, ... mehr >

Industriegebäude werden mancherorts von Investoren errichtet, um sie an die Eigentümer zurückzuvermieten. ... mehr >

Objekte erst dann zu errichten, wenn es ausreichend Vor­verwertung gibt, ist nichts außergewöhnli­ches – vor allem, weil Banken bei der Kredit­vergabe zusehends restriktiver werden.
Immobilien Magazin

Simply The Best: Die Cäsaren 2012

Zum siebenten Mal wurde am 4. April der Immobilienpreis „Cäsar“ verliehen. Hier alle Hintergründe zum Ablauf, zum Preis selbst und natürlich die glücklichen Gewinner. Alea iacta est!, rief einst Julius Cäsar – ohne zu ahnen, dass rund 2000 Jahre später er nicht nur Namenspate für einen Immobilienpreis, sondern auch diese Aussage wieder ... mehr >

Zum siebenten Mal wurde am 4. April der Immobilienpreis „Cäsar“ verliehen. Hier alle Hintergründe ... mehr >

Sandra Bauernfeind, EHL, Maklerin
Immobilien Magazin

Erfreulicher Jahresausklang 2012 für Immobilienaktien

Unser Rückblick auf das abgelaufene Börsenjahr 2012 ist diesmal durchwegs positiv. Nach der Kurserosion 2011 konnte der ATX um knapp ein Viertel zulegen und schloss bei rund 2,400 Punkten. Auch der IATX entwickelte sich im Gleichklang und konnte sogar den EPRA-Index knapp schlagen. Die ... mehr >

Unser Rückblick auf das abgelaufene Börsenjahr 2012 ist diesmal durchwegs positiv. Nach der Kurserosion 2011 konnte der ATX um knapp ein Viertel zulegen und schloss bei rund 2,400 Punkten. Auch der IATX entwickelte sich im Gleichklang und konnte sogar den ... mehr >

Immobilien Magazin

Immofinanz: Portfoliooptimierung gewinnt an Schwung

Aktie mit Überraschungspotential Wegen des starken Exposures in Osteuropa notieren österreichische Immobilienunternehmen wie die Immofinanz deutlichen unter dem Net Asset Value (NAV). Teilweise war die Skepsis der Investoren so groß, dass der CEE-Anteil am Portfolio mit nahezu null bewertet wurde, wohl wissend, dass viele Immobilien ... mehr >

Aktie mit Überraschungspotential Wegen des starken Exposures in Osteuropa notieren österreichische ... mehr >

Auch das Kempinski Grand Hotel des Bains in St. Moritz zählt zu den verkauften Objekten.
Immobilien Magazin

Kapitalmärkte mit Korrektur im Aufwärtstrend

Die globalen Aktienmärkte befinden sich aktuell in einer Korrekturphase innerhalb des Aufwärtstrends. Unsicherheiten rund um den weiteren Kurs der amerikanischen Notenbank bezüglich QE trübten das Bild an den Märkten. So korrigierte der ATX im Monatsabstand an die 3 Prozent. Finanzaktien ... mehr >

Die globalen Aktienmärkte befinden sich aktuell in einer Korrekturphase innerhalb des Aufwärtstrends. Unsicherheiten rund um den weiteren Kurs der amerikanischen Notenbank bezüglich QE trübten das Bild an den Märkten. So korrigierte der ATX im Monatsabstand ... mehr >