Innovation > Tech 235 Treffer

immoflash

Autofreie Städte? Gibt’s
schon lange

Immer mehr Städte verbannen den Individualverkehr aus dem Stadtgebiet. Die Urban Future Global Conference zeigt, wie man ohne Auto auskommen kann. Die Revolution hat als Evolution schon längst begonnen: In vielen Städten ist das private Auto längst verbannt. Über kurz oder lang wird auch Wien folgen. Als Willenserklärung ist das ja schon ... mehr >

Immer mehr Städte verbannen den Individualverkehr aus dem Stadtgebiet. Die Urban Future Global Conference ... mehr >

Die Straßen für die Menschen zurückerobern – das ist der Trend, dem viele Metropolen mittlerweile folgen.
immoflash

Pandemie boostet digitale Lösungen

Das Interesse an digitalen Lösungen, die auch von zuhause aus einen unterbrechungsfreien Betriebsablauf ermöglichen, ist im Zuge von Homeoffice zuletzt merkbar gestiegen, meldet der Münchner Anbieter einer Kommunikations- und Produktivitäts-Plattform für die digitale Immobilienverwaltung, ... mehr >

Das Interesse an digitalen Lösungen, die auch von zuhause aus einen unterbrechungsfreien Betriebsablauf ermöglichen, ist im Zuge von Homeoffice zuletzt merkbar gestiegen, meldet der Münchner Anbieter einer Kommunikations- und Produktivitäts-Plattform für die ... mehr >

immoflash

Oslo: Wie eine Stadt den Individualverkehr reduziert.

Interview mit der Vizebürgermeisterin von Oslo, Hanna E. Marcussen, zuständig für Stadtentwicklung und Speakerin bei der Urban Future Global Conference 2018 in Wien. Ist Citymaut der einzige effiziente Weg zur Verkehrsreduktion, oder gibt es Alternativen? Hanna E. Marcussen: Die Hälfte der Verkehrsbelastung kommt in Oslo vom Individualverkehr. ... mehr >

Interview mit der Vizebürgermeisterin von Oslo, Hanna E. Marcussen, zuständig für Stadtentwicklung ... mehr >

immoflash

Schöne neue Proptech-Welt

Nirgendwo sonst klaffen Schein und Sein (noch) so sehr auseinander wie bei der Digitalisierung. Diese heißt neuerdings Proptech, ist cool und modern und macht daher Millionen und Abermillionen an Investorengeldern locker. Den Praxistest haben indessen erst wenige bestanden. Am Ende das Tages war den Teilnehmern die Ermüdung schon anzusehen. ... mehr >

Nirgendwo sonst klaffen Schein und Sein (noch) so sehr auseinander wie bei der Digitalisierung. Diese ... mehr >

Zahlreiche Vertreter der Immobilienwirtschaft lauschten gespannt den Vorträgen.
immoflash

Smarthome erobert Austria

Smarthome-Technologien treten einen Siegeszug an - und das hat kaum mit Homeworking zu tun. Zwar sind diese Technologien sehr bekannt, so richtig einzogen in die Behausungen der Österreicher sind sie indessen aber noch immer nicht. Immerhin acht von 10 Österreichern sind Smarthome-Technologien ... mehr >

Smarthome-Technologien treten einen Siegeszug an - und das hat kaum mit Homeworking zu tun. Zwar sind diese Technologien sehr bekannt, so richtig einzogen in die Behausungen der Österreicher sind sie indessen aber noch immer nicht. Immerhin acht von 10 Österreichern ... mehr >

immoflash

Stockholm: Widerstand gebrochen

Stockholm ist ein Beispiel, wie es geht. Der auf sieben Monate befristete Pilotversuch einer Citymaut mündete in einer Bürgerabstimmung. Seit August 2007 ist das Projekt wieder eingeführt. Der Verkehr ist seither um 25 % gesunken - obwohl die Region von Stockholm seither um 350.000 Menschen gewachsen ist. Gunnar Söderholm, Abteilungsleiter ... mehr >

Stockholm ist ein Beispiel, wie es geht. Der auf sieben Monate befristete Pilotversuch einer Citymaut ... mehr >

immoflash

Situation geht in Richtung normal

Nach genau vier Wochen Ausgangsbeschränkung aufgrund des Corona-Virus hat IMMOunited deren Auswirkungen auf das Userverhalten von knapp 15.000 Anwendern über alle Usergruppen (Makler, Bewerter, Bauträger, Banken, Versicherungen, öffentliche Hand, Family Offices und Juristen) in den eigenen ... mehr >

Nach genau vier Wochen Ausgangsbeschränkung aufgrund des Corona-Virus hat IMMOunited deren Auswirkungen auf das Userverhalten von knapp 15.000 Anwendern über alle Usergruppen (Makler, Bewerter, Bauträger, Banken, Versicherungen, öffentliche Hand, Family Offices ... mehr >

immoflash

Auch physische Besichtigung möglich

Virtuelle Besichtigungen sind für die Eingrenzung des Immobilienkaufs das eine, Wohnungen physisch zu sehen, um die Kaufentscheidung endgültig zu treffen das andere. Das Problem in der Corona-Krise: In der Regel ist das nur dann möglich, wenn jemand die Türe aufsperrt. In Zeiten von Social ... mehr >

Virtuelle Besichtigungen sind für die Eingrenzung des Immobilienkaufs das eine, Wohnungen physisch zu sehen, um die Kaufentscheidung endgültig zu treffen das andere. Das Problem in der Corona-Krise: In der Regel ist das nur dann möglich, wenn jemand die Türe ... mehr >

immoflash

Digitaler Tag der offenen Türe

Software-Anbieter sowie Internetplattformen setzen im Zuge der Corona-Krise auf digitale Vermarktung und wollen diese Möglichkeit auch ihren Kunden - Maklern und Bauträgern - näherbringen. Unter dem Titel „FindMyHomeatHome“ will die Online-Suchmaschine FindMyHome Maklern und Bauträgern, ... mehr >

Software-Anbieter sowie Internetplattformen setzen im Zuge der Corona-Krise auf digitale Vermarktung und wollen diese Möglichkeit auch ihren Kunden - Maklern und Bauträgern - näherbringen. Unter dem Titel „FindMyHomeatHome“ will die Online-Suchmaschine FindMyHome ... mehr >

immoflash

Scout rüstet bei Videobesichtigung auf

Die vor einer Woche im Zuge der Corona-Pandemie von der Online-Suchmaschine ImmobilienScout24 gestartete Initiative zu verstärkten Live-Besichtigungen trägt offenbar Früchte. Mehr als 200 Makler haben das Angebot zur kostenfreien Kennzeichnung von Livevideos auf dem Portal angenommen, heißt ... mehr >

Die vor einer Woche im Zuge der Corona-Pandemie von der Online-Suchmaschine ImmobilienScout24 gestartete Initiative zu verstärkten Live-Besichtigungen trägt offenbar Früchte. Mehr als 200 Makler haben das Angebot zur kostenfreien Kennzeichnung von Livevideos ... mehr >