International > CEE & SEE 311 Treffer

Immobilien Magazin

Die Immo-Branche im Rückblick

Das waren die Highlights in der KW20: Die Zukunft von der Immo-Plattform zoomsquare ist nach der Insolvenz offen. Möglich sei es, die Assets einzeln oder im Paket abzuverkaufen, das liege in der Entscheidungsgewalt der Masseverwalterin. Der Immobilienring bricht wieder Rekorde: Im ... mehr >

Das waren die Highlights in der KW20: Die Zukunft von der Immo-Plattform zoomsquare ist nach der Insolvenz offen. Möglich sei es, die Assets einzeln oder im Paket abzuverkaufen, das liege in der Entscheidungsgewalt der Masseverwalterin. Der Immobilienring ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights der KW 19: Die CA Immo hat das Büroobjekt Campus 6.1 in Bukarest erworben. Zudem wurde die Gleichenfeier für das Projekt cube berlin in Berlin begangen. Laut Raiffeisen Immobilien erweisen sich die Österreicher als Wohn-Patrioten. Es gefällt ihnen in der Regel ... mehr >

Das waren die Highlights der KW 19: Die CA Immo hat das Büroobjekt Campus 6.1 in Bukarest erworben. Zudem wurde die Gleichenfeier für das Projekt cube berlin in Berlin begangen. Laut Raiffeisen Immobilien erweisen sich die Österreicher als Wohn-Patrioten. ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights der KW 18: Die BIG hat sowohl Umsatz als auch Ertrag steigern können. Umsatz: 1,1 Milliarden Euro, das ist ein Plus von 5,2 Prozent. Mövenpick Hotels & Resorts verkaufen ihr operatives Geschäft an die französische Accor Gruppe. Rund 560 Millionen Franken, das ... mehr >

Das waren die Highlights der KW 18: Die BIG hat sowohl Umsatz als auch Ertrag steigern können. Umsatz: 1,1 Milliarden Euro, das ist ein Plus von 5,2 Prozent. Mövenpick Hotels & Resorts verkaufen ihr operatives Geschäft an die französische Accor Gruppe. ... mehr >

Immobilien Magazin

CA Immo gibt keine Empfehlung für Starwood-Angebot ab

Starwood verlängert dafür die Angebotsfrist bis 30. Mai Nachdem Starwood heute angekündigt hatte, die Angebotsfrist für die begehrten 26 Prozent der CA Immo-Anteile zu einem Preis von 27,50 Euro je Aktie bis 30. Mai verlängern zu wollen, hatte die CA Immo ihren Aktionären in diesem Zusammenhang ... mehr >

Starwood verlängert dafür die Angebotsfrist bis 30. Mai Nachdem Starwood heute angekündigt hatte, die Angebotsfrist für die begehrten 26 Prozent der CA Immo-Anteile zu einem Preis von 27,50 Euro je Aktie bis 30. Mai verlängern zu wollen, hatte die CA Immo ... mehr >

Immobilien Magazin

Was die Immofinanz mit dem CA Immo-Paket vorhat

Nachdem die Immofinanz am Mittwoch überraschend 29 Prozent der S Immo erworben hatte, leitet sie jetzt für die 26 Prozent-Anteile einen Bieterprozess ein. Die Überraschung am Mittwochnachmittag war von der Immofinanz perfekt: Nachdem in den Medien oft spekuliert wurde, dass ein möglicher ... mehr >

Nachdem die Immofinanz am Mittwoch überraschend 29 Prozent der S Immo erworben hatte, leitet sie jetzt für die 26 Prozent-Anteile einen Bieterprozess ein. Die Überraschung am Mittwochnachmittag war von der Immofinanz perfekt: Nachdem in den Medien oft spekuliert ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights in der KW 15: Der Wiener Büromarkt hat im ersten Quartal einen Aufwind erfahren. Das geht zumindest aus den Zahlen von EHL Immobilien sowie vom Vienna Research Forum (VRF) hervor. Rene Benko greift nach der S Immo. Er hat 7,29 Prozent der Anteile von der VIG ... mehr >

Das waren die Highlights in der KW 15: Der Wiener Büromarkt hat im ersten Quartal einen Aufwind erfahren. Das geht zumindest aus den Zahlen von EHL Immobilien sowie vom Vienna Research Forum (VRF) hervor. Rene Benko greift nach der S Immo. Er hat 7,29 ... mehr >

Immobilien Magazin

Noch keine Entscheidung der Immofinanz zum CA Immo-Anteil

Nachdem der geplante Merger mit der CA Immo vorerst auf Eis gelegt wurde, evaluiert die Immofinanz, was sie mit ihrem 26-prozentigen CA Immo-Anteil zukünftig machen will. Für eine Entscheidung ist es aber noch zu früh. Froh ist man aber darüber, dass man damals die Anteile von der russischen ... mehr >

Nachdem der geplante Merger mit der CA Immo vorerst auf Eis gelegt wurde, evaluiert die Immofinanz, was sie mit ihrem 26-prozentigen CA Immo-Anteil zukünftig machen will. Für eine Entscheidung ist es aber noch zu früh. Froh ist man aber darüber, dass man damals ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights der KW 14: Die Flächennachfrage bei Büros kann nicht mehr durch das Angebot gedeckt werden, die Büromieten steigen daher. Das konstatieren die German Property Partner Partners. Adler Real Estate übernimmt 70 Prozent der Aktien der Brack Capital Properties (BCP). Nach ... mehr >

Das waren die Highlights der KW 14: Die Flächennachfrage bei Büros kann nicht mehr durch das Angebot gedeckt werden, die Büromieten steigen daher. Das konstatieren die German Property Partner Partners. Adler Real Estate übernimmt 70 Prozent der Aktien ... mehr >

Immobilien Magazin

Das passiert kommende Woche

Die Highlights in der KW14 Donnerstag, 5. April:: Bilanzpressekonferenz Immofinanz, 9.30 Uhr, Steigenberger Hotel Herrenhof. Donnerstag, 5. April:: Bilanzpressekonferenz S Immo, 11.30 Uhr, S Immo Der immoflash wird selbstverständlich berichten. mehr >

Die Highlights in der KW14 Donnerstag, 5. April:: Bilanzpressekonferenz Immofinanz, 9.30 Uhr, Steigenberger Hotel Herrenhof. Donnerstag, 5. April:: Bilanzpressekonferenz S Immo, 11.30 Uhr, S Immo Der immoflash wird selbstverständlich berichten. mehr >

Immobilien Magazin

Immofinanz will Dividende erhöhen

Statt 0,06 Euro sollen es jetzt 0,07 Euro werden. Die Immofinanz hat angekündigt, ihren Aktionären für 2017 eine höhere Dividende ausbezahlen zu wollen. Diese soll jetzt 7 Cent anstatt der ursprünglich avisierten sechs Cent betragen. Begründet wird die Anhebung laut entsprechender Mitteilung ... mehr >

Statt 0,06 Euro sollen es jetzt 0,07 Euro werden. Die Immofinanz hat angekündigt, ihren Aktionären für 2017 eine höhere Dividende ausbezahlen zu wollen. Diese soll jetzt 7 Cent anstatt der ursprünglich avisierten sechs Cent betragen. Begründet wird die Anhebung ... mehr >