International > EU 232 Treffer

immoflash

Optimismus für 2017

Neil Blake, Global Head of Forecasting and Analytics bei CBRE, gab heute vormittag in Wien einen Ausblick auf die (immobilien)wirtschaftlichen Entwicklungen des Jahres 2017. Seinen Ausführungen folgten rund 70 österreichische Immobilienexperten. Das wichtigste und einflussreichste europäische ... mehr >

Neil Blake, Global Head of Forecasting and Analytics bei CBRE, gab heute vormittag in Wien einen Ausblick auf die (immobilien)wirtschaftlichen Entwicklungen des Jahres 2017. Seinen Ausführungen folgten rund 70 österreichische Immobilienexperten. Das wichtigste ... mehr >

Immobilien Magazin

Es wird ernst beim Brexit

Nach der Rede von Premierministerin Theresa May, die sich für einen harten Brexit ausspricht, reagieren die ersten Unternehmen: Geldinstitute sehen sich bereits außerhalb Großbritanniens um. Die große Chance für Frankfurt? Es wird wohl doch ein harter Brexit werden, geht es nach der britischen ... mehr >

Nach der Rede von Premierministerin Theresa May, die sich für einen harten Brexit ausspricht, reagieren die ersten Unternehmen: Geldinstitute sehen sich bereits außerhalb Großbritanniens um. Die große Chance für Frankfurt? Es wird wohl doch ein harter Brexit ... mehr >

immoflash

Einfamilienhäuserpreise ziehen stark an

Die Preise für Einfamilienhäuser hatten in den vergangenen Jahren einen deutlich geringeren Preisanstieg zu verzeichnen, als die Wohnungspreise in den Ballungsräumen. Damit ist jetzt Schluss.Mit einem Preisanstieg von durchschnittlich 5,2 Prozent sind die Preise für Einfamilienhäuser in ... mehr >

Die Preise für Einfamilienhäuser hatten in den vergangenen Jahren einen deutlich geringeren Preisanstieg zu verzeichnen, als die Wohnungspreise in den Ballungsräumen. Damit ist jetzt Schluss.Mit einem Preisanstieg von durchschnittlich 5,2 Prozent sind die Preise ... mehr >

immoflash

Wo die Reichen (am liebsten) wohnen

Die Reichen Europas zieht es wenig überraschend ins Warme. Aber auch Österreich ist stark im Kommen, das Interesse an Luxusimmobilien in Österreich ist im zurückliegenden Jahr um ein Viertel gestiegen. Die Top drei der beliebtesten Länder für Luxusimmobilien liegen allesamt in Südeuropa, ... mehr >

Die Reichen Europas zieht es wenig überraschend ins Warme. Aber auch Österreich ist stark im Kommen, das Interesse an Luxusimmobilien in Österreich ist im zurückliegenden Jahr um ein Viertel gestiegen. Die Top drei der beliebtesten Länder für Luxusimmobilien ... mehr >

immoflash

London kann sich (noch) behaupten

Logistik, so sagt man, ist der unbestrittene Frühindikator für künftige wirtschaftliche Entwicklungen. Insofern überrascht das kürzlich vorgelegte Ranking der europäischen Regionen dann doch. Catella Research hat 107 Europäische Logistikregionen in 20 Ländern hinsichtlich ihrer „Logistik-Stärke“ ... mehr >

Logistik, so sagt man, ist der unbestrittene Frühindikator für künftige wirtschaftliche Entwicklungen. Insofern überrascht das kürzlich vorgelegte Ranking der europäischen Regionen dann doch. Catella Research hat 107 Europäische Logistikregionen in 20 Ländern ... mehr >

Immobilien Magazin

Ein spannendes Jahr geht zu Ende

Ein spannendes Jahr neigt sich dem Ende zu. Zahlreiche Veränderungen, Neuerungen sowie viele Deals hat es gegeben. Ein Rückblick in Splittern. Conwert: zuerst Streit um Verwaltungsrat, dann Übernahmeangebot von Vonovia. Dieses ist geglückt: 71,54 nahmen das Angebot an und ließen sich ... mehr >

Ein spannendes Jahr neigt sich dem Ende zu. Zahlreiche Veränderungen, Neuerungen sowie viele Deals hat es gegeben. Ein Rückblick in Splittern. Conwert: zuerst Streit um Verwaltungsrat, dann Übernahmeangebot von Vonovia. Dieses ist geglückt: 71,54 nahmen ... mehr >

immoflash

Immofinanz schreibt rot

Das Russlandportfolio macht der Immofinanz nach wie vor zu schaffen. Noch immer ist kein potenzieller Interessent für die fünf Shoppingcenter gefunden. Konzernergebnis der Immofinanz: Verlust von 154,4 Millionen Euro. Es ist aber nicht nur Russland, bei dem die Zahlen um 95,1 Millionen Euro ... mehr >

Das Russlandportfolio macht der Immofinanz nach wie vor zu schaffen. Noch immer ist kein potenzieller Interessent für die fünf Shoppingcenter gefunden. Konzernergebnis der Immofinanz: Verlust von 154,4 Millionen Euro. Es ist aber nicht nur Russland, bei dem ... mehr >

immoflash

Portugal erhöht Immosteuern

Einen revolutionären Ansatz für die Besteuerung von Immobilien zieht ab sofort Portugal durch. Je besser die Lage, desto höher ist der Steuersatz, der dafür an die Kommunen zu entrichten ist. Konkret funktioniert das - zumindest am Papier - so: Je besser die Lage, also beispielsweise die ... mehr >

Einen revolutionären Ansatz für die Besteuerung von Immobilien zieht ab sofort Portugal durch. Je besser die Lage, desto höher ist der Steuersatz, der dafür an die Kommunen zu entrichten ist. Konkret funktioniert das - zumindest am Papier - so: Je besser die ... mehr >

immoflash

Rewe verkauft in Kroatien

Die Rewe Group zieht sich mit der Marke Billa aus Kroatien zurück. Der Grund: Das Ziel für eine Top-Marktposition wurde nicht erreicht - trotz gezielter Investitionen, gibt man bei Rewe in einer entsprechenden Aussendung zu. Und das werde sich auch nicht ändern, so die Einschätzung von Frank ... mehr >

Die Rewe Group zieht sich mit der Marke Billa aus Kroatien zurück. Der Grund: Das Ziel für eine Top-Marktposition wurde nicht erreicht - trotz gezielter Investitionen, gibt man bei Rewe in einer entsprechenden Aussendung zu. Und das werde sich auch nicht ändern, ... mehr >

immoflash

Immobilie zum Tag: Wohnen wie Nietzsche

Wohnen wie der Philologe und Philosoph Friedrich Nietzsche in Venedig. Für 2,5 Millionen Euro ist das möglich. Das ist der Preis, den Engel & Völkers für den Verkauf des Apartments in der Beletage des Palazzo Berlendis nennt, in dem Nietzsche 1880 in der Lagunenstadt residierte. Dort entstand ... mehr >

Wohnen wie der Philologe und Philosoph Friedrich Nietzsche in Venedig. Für 2,5 Millionen Euro ist das möglich. Das ist der Preis, den Engel & Völkers für den Verkauf des Apartments in der Beletage des Palazzo Berlendis nennt, in dem Nietzsche 1880 in der Lagunenstadt ... mehr >