Markt 8464 Treffer

Immobilien Magazin

Jubiläum. Durchwachsen

Die zurückliegenden zehn Jahre waren die wahrscheinlich aufregendsten, aber auch abwechslungsreichsten für die Immobilienbranche seit vielen Jahrzehnten. Damals, 2003, hatte die Branche gerade die erste Immobilienkonjunkturdelle recht rasch und gut überstanden. Und was die kommenden Jahre ... mehr >

Die zurückliegenden zehn Jahre waren die wahrscheinlich aufregendsten, aber auch abwechslungsreichsten für die Immobilienbranche seit vielen Jahrzehnten. Damals, 2003, hatte die Branche gerade die erste Immobilienkonjunkturdelle recht rasch und gut überstanden. ... mehr >

Immobilien Magazin

Der unzeitgemäße Herr B.

Herr B. verkauft Sportschuhe. Und obwohl er das auf eine absolut unzeitgemäße Art tut, ist sein Laden rappelvoll. Vielleicht ja auch gerade deshalb. Es ist nicht nötig, den vollen Namen von Herrn B. oder den seines Ladens hierherzuschreiben: Herr B. braucht keine Werbung. Leute, die ... mehr >

Herr B. verkauft Sportschuhe. Und obwohl er das auf eine absolut unzeitgemäße Art tut, ist sein Laden rappelvoll. Vielleicht ja auch gerade deshalb. Es ist nicht nötig, den vollen Namen von Herrn B. oder den seines Ladens hierherzuschreiben: Herr B. braucht ... mehr >

Immobilien Magazin

Von kleinen Schnellbooten und anderen Mythen

Bei all der Unbill, die uns Menschen zeitlebens begleitet, bei all den Dingen, die man sich anfangs so gut wie immer viel besser ausgemalt hat, als sie sich im Rückspiegel dann letztlich darstellen, gibt es doch etwas sehr Tröstliches. Die – gesunde – menschliche Psyche hält ein Zaubermittel ... mehr >

Bei all der Unbill, die uns Menschen zeitlebens begleitet, bei all den Dingen, die man sich anfangs so gut wie immer viel besser ausgemalt hat, als sie sich im Rückspiegel dann letztlich darstellen, gibt es doch etwas sehr Tröstliches. Die – gesunde – menschliche ... mehr >

Immobilien Magazin

Die großen Kleinen

Ein-Personen-Unternehmen gibt es in jeder Branche, so auch bei den Immobilientreuhändern. Aber nicht jede Sparte eignet sich. Es gibt einen Wirtschaftszweig, der in den vergangenen Jahren deutliche Wachstumsraten gezeigt hat: Die Ein-Personen-Unternehmen (EPUs). Innerhalb der Gewerblichen Wirtschaft ist mehr als die Hälfte der Kammermitglieder ... mehr >

Ein-Personen-Unternehmen gibt es in jeder Branche, so auch bei den Immobilientreuhändern. Aber nicht ... mehr >

Harald Gruber
Immobilien Magazin

Alle Jahre wieder

Saisonale Attraktionen wie Filmfestivals, Oktoberfeste oder eben Weihnachtsmärkte sind zu gegebener Zeit aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Aber aus den Tourismusbudgets der Städte ebenfalls nicht. Alkoholgeschwängerte Luft, Lebkuchen-Duft, „Last Christmas“ und Glitzer und Sterne überall – kein Zweifel: Es ist Weihnachtszeit. Besser ... mehr >

Saisonale Attraktionen wie Filmfestivals, Oktoberfeste oder eben Weihnachtsmärkte sind zu gegebener ... mehr >

Weihnachtsmärkte in Österreich: Nicht nur Millionen-Umsätze, sondern auch Millionen-Budgets für die „stillste“ Zeit im Jahr.
Immobilien Magazin

Wie vernichtet man einen der wichtigsten Wirtschaftssektoren...

... nämlich den der Wohnbauwirtschaft, unauffällig, aber systematisch? Wenn sich ein Großteil der Normalverdiener das Wohnen nicht leisten kann und es erst durch staatliche Subventionen ermöglicht wird, dass junge Ehepaare mit Kindern dennoch ordentliche Wohnungen bekommen, erscheint dies ... mehr >

... nämlich den der Wohnbauwirtschaft, unauffällig, aber systematisch? Wenn sich ein Großteil der Normalverdiener das Wohnen nicht leisten kann und es erst durch staatliche Subventionen ermöglicht wird, dass junge Ehepaare mit Kindern dennoch ordentliche Wohnungen ... mehr >

Immobilien Magazin

Der Gipfel-Sieger

Wie „tickt“ einer, der aus einer mittelständischen Baufirma in Schieflage in null Komma nix einen erfolgreichen Projektentwickler macht? Hannes Horvath, Geschäftsführer der Durst-Bau, weiß das. Tja, wie soll man es am besten sagen? Vielleicht so: Der Einsatz war durchaus ungewöhnlich. Vor allem wenn man den persönlichen Background in ... mehr >

Wie „tickt“ einer, der aus einer mittelständischen Baufirma in Schieflage in null Komma nix einen ... mehr >

Immobilien Magazin

Stadtplanung – wo liegen die Grenzen?

Wir gestalten unser Umfeld, unser Umfeld gestaltet unser Leben. Aber wie weit kann Stadtentwicklung gehen? Welche Vorbilder gibt es, an denen zukünftige Projekte der Stadt Wien sich Anleihe nehmen kann? Um Antworten darauf zu finden, kann durchaus mehrdimensional recherchiert werden – sowohl geografisch als auch historisch. Es geht ... mehr >

Wir gestalten unser Umfeld, unser Umfeld gestaltet unser Leben. Aber wie weit kann Stadtentwicklung ... mehr >

Christoph Achammer
CEO, ATP architekten und ingenieure
Immobilien Magazin

Passt der Nutzer, passt das Budget

BIG-Geschäftsführer Wolfgang Gleissner über Kostentreue, Mieterwünsche und warum der Neubau der Wirtschaftsuni so ganz anders gelaufen ist als andere Großbaustellen in Europa. Man muss nicht in der Vergangenheit graben (Stichwort: Neubau des Wiener AKHs), um zu erkennen, dass bei öffentlichen oder halböffentlichen Großbaustellen Kosten ... mehr >

BIG-Geschäftsführer Wolfgang Gleissner über Kostentreue, Mieterwünsche und warum der Neubau der Wirtschaftsuni ... mehr >

Mit dem neuen Campus WU hat BIG-Vorstand Gleissner eine budgetäre Punktlandung zustande gebracht, die er auch und vor allem dem Nutzer dankt.
Immobilien Magazin

Bildung als Stadtteil

Die neue WU Wien ist mehr als nur ein Campus. Sie gliedert sich in das Areal zwischen Messe Wien und Prater einem Stadtteil gleich ein und schließt dort ganz nebenbei eine Lücke in der lokalen Infrastruktur. Ein mehr als gelungenes Projekt, das noch aus vielen anderen Gründen Beachtung verdient. Bei der Planung und der Durchführung von ... mehr >

Die neue WU Wien ist mehr als nur ein Campus. Sie gliedert sich in das Areal zwischen Messe Wien und ... mehr >

Gesamtansicht / Rendering des Campus WU