Tax & Law 299 Treffer

Immobilien Magazin

Von der Leichtigkeit der Transparenz

Transparenz ist nicht eben die größte Tugend der Österreicher. Das zeigt ja schon die Tatsache, dass sich Österreich ein eigenes Transparenzgesetz leistet (ich kenne jedenfalls in Europa kein anderes Gesetz, das sich so nennt …). Denn man weiß ja: Die besten Geschäfte blühen im Verborgenen. Kein Wunder also, dass Österreich zumindest in ... mehr >

Transparenz ist nicht eben die größte Tugend der Österreicher. Das zeigt ja schon die Tatsache, dass ... mehr >

Immobilien Magazin

Nachversteuerung begünstigter Abschreibungen

Die Nachversteuerung von begünstigten Abschreibungen bei Bauherrenmodellen und Zinshäusern ist im Rahmen des AbgÄG 2012 durchgreifend – und zum Teil durchaus positiv – neu geregelt worden. Die Neuregelungen unterscheiden aufgrund der Systematik der durch das Stabilitätsgesetz 2012 neu eingeführten Immobilienbesteuerung zwischen Neu- ... mehr >

Die Nachversteuerung von begünstigten Abschreibungen bei Bauherrenmodellen und Zinshäusern ist im ... mehr >

Karin Fuhrmann ist Steuerberaterin und Partnerin bei TPA Horwath.
Immobilien Magazin

Ausgliederungen: Quo Vadis?

Begünstigt durch eine gesetzliche Änderung im Jahr 2000 / 2001 (Neuschaffung von Artikel 34 BGBl I 2000 / 142) wurden Ausgliederungen von Tätigkeiten der öffentlichen Hand sehr populär. Damals wurden Gebietskörperschaften – später auch Körperschaften öffentlichen Rechts – unter bestimmten Voraussetzungen umfangreiche Steuerbefreiungen ... mehr >

Begünstigt durch eine gesetzliche Änderung im Jahr 2000 / 2001 (Neuschaffung von Artikel 34 BGBl I ... mehr >

Karin Fuhrmann ist Steuerberaterin und Partnerin bei TPA Horwath.
Immobilien Magazin

Immobilienbesteuerung

Änderungen bei der Hauptwohnsitzbefreiung Durch das erste Stabilitätsgesetz wurde die Immobilienbesteuerung grundlegend reformiert. Auch die Hauptwohnsitzbefreiung kam nicht „ungeschoren“ davon, allerdings wurde auch eine neue zusätzliche Befreiungsbestimmung geschaffen. Befreit sind nunmehr nur noch Veräußerungen, wenn das Grundstück ... mehr >

Änderungen bei der Hauptwohnsitzbefreiung Durch das erste Stabilitätsgesetz wurde die Immobilienbesteuerung ... mehr >

Gunther Lang ist selbstständiger Steuer­berater sowie aktuell Director bei TPA Horwath.
Immobilien Magazin

Überwälzbarkeit von Erhaltungskosten im EKZ

Mit dem Rückenwind mietrechtlicher Klauselentscheidungen ist der Bestandnehmer eines Einkaufszentrums in Oberösterreich gegen den dortigen Betreiber vorgegangen und wird wohl die Überwälzung von Betriebskosten wegen gröblicher Benachteiligung kippen (OGH vom 28.11.2012, 7 Ob 93/12w). Anlassfall war eine durch den Bestandnehmer abgelehnte ... mehr >

Mit dem Rückenwind mietrechtlicher Klauselentscheidungen ist der Bestandnehmer eines Einkaufszentrums ... mehr >

Franz Reinthaler ist Rechtsanwalt bei Kerschbaum Partner Rechts­anwälte GmbH.
Immobilien Magazin

Arbeitszimmer schädlich für Hauptwohnsitzbefreiung?

Die Abzugsfähigkeit der Betriebsausgaben oder Werbungskosten für ein im Wohnungsverband gelegenes Arbeitszimmer und wann überhaupt ein solches vorliegt bzw. anzuerkennen ist, ist regelmäßig Gegenstand der Rechtsprechung und war bisher auch immer vom Wunsch des Steuerpflichtigen getrieben, einen möglichst großen Bereich als Arbeitszimmer ... mehr >

Die Abzugsfähigkeit der Betriebsausgaben oder Werbungskosten für ein im Wohnungsverband gelegenes ... mehr >

Karin Fuhrmann ist Steuerberaterin und Partnerin bei TPA Horwath.
Immobilien Magazin

Wunschzettel an die Politik

Passend zur Nationalratswahl im Herbst haben wir uns in der österreichischen immobilienbranche umgehört und die Frage gestellt: Welche Forderungen hat man an die kommende Regierung? Wahlkampf – die Zeit, in der Meinungen verkündet, Interessen abgewogen, Stimmen gefangen werden. Da wird diskutiert, polemisiert – und natürlich versprochen, ... mehr >

Passend zur Nationalratswahl im Herbst haben wir uns in der österreichischen immobilienbranche umgehört ... mehr >

Rupert Ledl, Leiter des Zentrums für Immobilienwirtschaft, Donau Uni Krems
Immobilien Magazin

Mehr Wohnungen braucht das Land

Die höchsten Wachstumsraten werde dabei das mittlere Preissegment, also Wohnungen mit Quadratmeterpreisen von aktuell 3.000 bis 5.500 Euro verzeichnen. Seit mehreren Jahren werden in Wien deutlich weniger Wohnungen gebaut, als zusätzliche Wohneinheiten nachgefragt werden. Bis 2015 wird die durchschnittliche Jahresproduktion rund 10.000 ... mehr >

Die höchsten Wachstumsraten werde dabei das mittlere Preissegment, also Wohnungen mit Quadratmeterpreisen ... mehr >

Investiert wird vor allem in den Luxusbereich.
Immobilien Magazin

Vorsteuerabzugs­berechtigung bei Istbesteuerung

Durch das Abgabenänderungsgesetz 2012 wurde die Überrechnung der Vorsteuern bei Ankauf von Vorsorgewohnungen wesentlich geändert. Bei Vermietung einer Vorsorgewohnung hatte man schon bisher bei Unterschreiten der Umsatzgrenze von 110.000,00 Euro die Einnahmen nach Vereinnahmung (Istbesteuerung) zu besteuern. Die Steuerschuld bei Besteuerung ... mehr >

Durch das Abgabenänderungsgesetz 2012 wurde die Überrechnung der Vorsteuern bei Ankauf von Vorsorgewohnungen ... mehr >

Karin Fuhrmann ist Steuerberaterin und Partnerin bei TPA Horwath.