TU Wien 39 Treffer

Immobilien Magazin

Stadtplanung – wo liegen die Grenzen?

Wir gestalten unser Umfeld, unser Umfeld gestaltet unser Leben. Aber wie weit kann Stadtentwicklung gehen? Welche Vorbilder gibt es, an denen zukünftige Projekte der Stadt Wien sich Anleihe nehmen kann? Um Antworten darauf zu finden, kann durchaus mehrdimensional recherchiert werden – sowohl geografisch als auch historisch. Es geht ... mehr >

Wir gestalten unser Umfeld, unser Umfeld gestaltet unser Leben. Aber wie weit kann Stadtentwicklung ... mehr >

Christoph Achammer
CEO, ATP architekten und ingenieure
immoflash

WM zum Tag: Sieg für LISI

Es war kein einfacher Weg, der LISI nach Amerika brachte: in Schiffs-Container gezwängt kam das Öko Haus der TU Wien nach Irvine, Kalifornien, um dort im Rahmen des Solar Decathlon, der „Umwelthaus-Weltmeisterschaft“, in insgesamt 10 Kategorien auf Herz und Nieren geprüft zu werden. Aber es hat sich gelohnt: "Living Inspired by Sustainable ... mehr >

Es war kein einfacher Weg, der LISI nach Amerika brachte: in Schiffs-Container gezwängt kam das Öko ... mehr >

Das österreichische Team
immoflash

TU Wien startet Ökohaus-Wettbewerb

Österreich nimmt teil an der „Umwelthaus-Weltmeisterschaft“ in Kalifornien: Der Solar-Decathlon-Wettbewerb startet am 3. Oktober. Nun starten die letzten Vorbereitungsarbeiten. Wie wird Österreichs Vorzeigehaus „LISI“ im direkten Vergleich mit den besten Öko-Häusern der Welt abschneiden? ... mehr >

Österreich nimmt teil an der „Umwelthaus-Weltmeisterschaft“ in Kalifornien: Der Solar-Decathlon-Wettbewerb startet am 3. Oktober. Nun starten die letzten Vorbereitungsarbeiten. Wie wird Österreichs Vorzeigehaus „LISI“ im direkten Vergleich mit den besten Öko-Häusern ... mehr >

Immobilien Magazin

Das Schweinchen im Passivhaus

Back to basics ist auch in der Baubranche kein unbekanntes Konzept. Jetzt widmet sich auch eine Forschungsgruppe der Kombination von alt und neu: Passivhaus mit Naturdämmung. Ein altbekanntes Märchen neu erzählt: Es waren einmal drei kleine Schweinchen. Alle drei waren in der Baubranche tätig und auf der Suche nach soliden Baustoffen ... mehr >

Back to basics ist auch in der Baubranche kein unbekanntes Konzept. Jetzt widmet sich auch eine Forschungsgruppe ... mehr >

Immobilien Magazin

Österreich am Sand

Das klingt zunächst nicht unbedingt nach einem Vorteil. ist es aber: Was Sand betrifft, sind Ressourcenknappheit und Schwarzmarkt in Österreich noch kein Thema. In Österreich sind Sand und Kies – dergestalt wie sie die Baubranche zur Verarbeitung benötigt – (noch) weder rar noch teuer. Im internationalen Vergleich kann man sich hierzulande ... mehr >

Das klingt zunächst nicht unbedingt nach einem Vorteil. ist es aber: Was Sand betrifft, sind Ressourcenknappheit ... mehr >

immoflash

Mobilität entscheidet Wohnstandort

Österreich befindet sich in einem Mobilitätswandel. Gemeinsam mit AIT Austrian Institute of Technology GmbH – Mobility Department und der Technischen Universität (TU) Wien Fachbereich Stadt- und Regionalforschung arbeitet die Agentur bauen wohnen immobilien seit September 2011 am Forschungsprojekt ... mehr >

Österreich befindet sich in einem Mobilitätswandel. Gemeinsam mit AIT Austrian Institute of Technology GmbH – Mobility Department und der Technischen Universität (TU) Wien Fachbereich Stadt- und Regionalforschung arbeitet die Agentur bauen wohnen immobilien ... mehr >

Immobilien Magazin

Holz ist das neue Holz

Einen wahren Boom erlebt derzeit gerade Holz als Baustoff. Öko-Bewusstsein sowohl im Wohn- als auch Gewerbebau ermöglicht vielfältige Einsätze. Der Trend zum energieeffizienten Bauen rückt Holz als Baustoff stark in den Fokus. Das zunehmende ökologische Bewusstsein beim Hausbau lässt die Nachfrage nach nachhaltigen Baumaterialien nach ... mehr >

Einen wahren Boom erlebt derzeit gerade Holz als Baustoff. Öko-Bewusstsein sowohl im Wohn- als auch ... mehr >

In der Wagramer Straße 151 wurden 19.400 Quadratmeter Brettsperrholz verbaut, um den derzeit höchsten Holzwohnbau Österreichs zu schaffen.
Immobilien Magazin

Mehr als nur Putzen

Mehr als vier Fünftel der im Laufe eines Gebäudelebens anfallenden Kosten entfallen auf den Bereich Nutzungskosten. Schon bei der Planung soll deshalb der Kostenfolge der Bewirtschaftung hohe Beachtung zukommen. Facility-Management holt die Kastanien aus dem Feuer. Betrachtet man den Lebenszyklus einer Immobilie, so fallen zirka 80 Prozent ... mehr >

Mehr als vier Fünftel der im Laufe eines Gebäudelebens anfallenden Kosten entfallen auf den Bereich ... mehr >

Bei neu errichteten Bürogebäuden gehört Facility-Management einfach dazu.
Immobilien Magazin

Wunschzettel an die Politik

Passend zur Nationalratswahl im Herbst haben wir uns in der österreichischen immobilienbranche umgehört und die Frage gestellt: Welche Forderungen hat man an die kommende Regierung? Wahlkampf – die Zeit, in der Meinungen verkündet, Interessen abgewogen, Stimmen gefangen werden. Da wird diskutiert, polemisiert – und natürlich versprochen, ... mehr >

Passend zur Nationalratswahl im Herbst haben wir uns in der österreichischen immobilienbranche umgehört ... mehr >

Rupert Ledl, Leiter des Zentrums für Immobilienwirtschaft, Donau Uni Krems