immoflash

Dachgleiche in der Schlenthergasse

Projekt an der Alten Donau in der finalen Bauphase

Autor: Stefan Posch

Glorit feierte kürzlich die Dachgleiche in der Schlenthergasse 10 im 22. Bezirk. Auf dem Grundstück bei der Alten Donau entstehen bis zum Sommer acht Eigentumswohnungen mit zwei bis vier Zimmern und Wohnflächen zwischen 57 und 127 m². Die Fertigstellung des Projekts ist für Sommer 2020 geplant.

„Mit unserem neuesten Projekt an der oberen Alten Donau bieten wir unseren Kunden einmal mehr ein wirklich tolles Wohnerlebnis: In Grünruhelage beim Wasser wohnen und trotzdem in nicht einmal 15 Minuten am Stephansplatz sein“, schwärmt der frisch gebackene Glorit-Geschäftsführer Lukas Sattlegger.

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » The Brick feierte Dachgleiche – Gestern, Dienstag, hat das Projekt The Brick am Wienerberger ... mehr >
  • » Karriere zum Tag: Neu bei Glorit – Der Bauträger Glorit agiert künftig mit einer ... mehr >