Immobilien Magazin

Der Quer-Aufsteiger

Vor mehr als 20 Jahren kam Thomas Belina von Graz nach Wien. Kurz danach stieg er in die Immobilienbranche ein, um dann später Teil eines Familienunternehmens zu werden.

Autor: Stefan Posch

Als der Grazer Thomas Belina nach Wien kam und zum ersten Mal sein Büro betrat, war er begeistert. "Ich komme gerade neu nach Wien und ich schaue von meinem Arbeitsplatz direkt auf den Graben heraus. Ich dachte, das ist sensationell", erinnert er sich. Allerdings währte die Freude über den Bürostandort nicht lange. Denn sein damaliger Arbeitgeber, die Deutsche Telekom, zog nur wenige Wochen nach dem Einstieg von Belina in den Concord Business Park, eine Immobilie, der Belina im Laufe seiner Karriere noch öfters begegnen wird.

Ein Freund als Türöffner

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.