Immobilien Magazin

Die Immo-Branche im Rückblick

Das waren die Highlights in der KW 37:

Autor: Charles Steiner

Der Markt für Retailimmobilien in Wien stagniert. Zu diesem Schluss gelangt Coore Real Estate.

Die Preisdynamik für Wohnimmobilien flacht langsam ab, so der Re/Max-Immospiegel. Die Steigerungen liegen mittlerweile deutlich unter der Inflationsrate und des Baukostenindex.

Kaufhof und Karstadt fusionieren, zwischen Signa und HBC wird ein Joint-Venture entstehen. Die Verträge seien bereits unterzeichnet worden.

Umsturz am Logistikmarkt: Laut einer Studie von BNP Paribas Real Estate ist die Anzahl der europäischen Investments deutlich heruntergegangen. Allerdings wird das damit argumentiert, dass das Jahr 2017 außergewöhnlich stark war.

Der globale Immobilienmarkt erweist sich als gesund, die Performance ist weiterhin gut. Zu diesem Schluss gelangt JLL Germany. Trotz (geo-)politischer Unsicherheiten erweist sich der Markt als sehr robust.