Immobilien Magazin

DIE PATRONIN

Eva Stiermayr hat mit dem Einstieg ins Berufsleben nicht nur den Grundstock für eine erfolgreiche Karriere gelegt, sondern auch eine große berufliche Familie gegründet.

Autor: Barbara Bartosek

Diese Familie ist durch viele glückliche und oftmals auch verzweigte Verbindungen zu einem echten "Business Clan" geworden, der noch immer im Wachsen begriffen ist. Denn schließlich wollen die Sprösslinge auch gefördert werden. Wobei vielmehr mittlerweile von den Sprösslingen der Sprösslinge die Rede ist. Patronin Eva Stiermayr ist nämlich bereits seit 38 Jahren umtriebig. Und fast genauso lange betätigt sie sich auch bereits als Mentorin, Förderin und Vernetzungskünstlerin.

Aber zurück zu den Anfängen, als Stiermayr noch selbst eine junge Frau war und nach Wien gekommen ist. Am 8.1.1979 war ihr erster Tag als Arbeitskraft in einer Hausverwaltung. Bei Frieda Rustler fing sie beinahe direkt nach Abschluss der Handelsschule an und blieb ein paar Jahre - abgesehen von einem kurzen Ausflug in das Fachgebiet Buchhaltung ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.