Immobilien Magazin

Die zweitliebsten Österreicher

Deutsche Investoren waren in Österreich die ersten, die hier Chancen sahen. Und nutzten. Bis heute zählen sie zu den bedeutendsten Anlegern hier.

Autor: Gerhard Rodler

Der Kaufhaus- oder besser gesagt vielmehr Immobilienkönig Alexander Otto lehnte sich unmerklich retour und lächelte freundlich, obwohl man am rechten Mundwinkel erkennen konnte, dass ihn sein Gegenüber durchaus amüsierte: "Aus Österreich sind sie, ja, ein schönes Land. Also vor allem vom touristischen Standpunkt." Die Hamburger haben ihre eigene, extrem freundliche und höfliche Art, auszudrücken, welcher Stellenwert dem jeweiligen Gegenüber eingeräumt wird. Aber die Hamburger sind auch gute Kaufmänner und da vermittelt man jedem, dass man ihn scheinbar für wichtig hält. Man weiß ja nie, was aus dem Gegenüber noch werden kann.

Damals, einige Jahrzehnte liegt dieser für den blutjungen Journalisten sehr ehrende Termin jetzt schon zurück, damals also war Österreich auf der ECE-Landkarte in der Tat nicht bedeutender als Ostrumänien. Dem Termin ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.