immoflash

Event zum Tag: Talk im Tower

Böse Finanzwirtschaft vs. gute Realwirtschaft?

Autor: Gerhard Rodler

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Talk im Tower“ lud Immofinanz-CEO Eduard Zehetner in das „ThirtyFive“, Wiens höchste Eventlocation im 35. Stock der Vienna Twin Tower. Mehr als 140 Gäste folgten der Einladung zum Thema „The economy, stupid? Wieviel Finanzwirtschaft braucht die Realwirtschaft?“

Am Podium wurde – teils auch sehr kontroversiell – über das Zusammenspiel bzw. Abhängigkeitsverhältnis von Finanz- und Realwirtschaft, Auswirkungen der Niedrigzinspolitik sowie Lösungsansätze gesprochen. Unter der Leitung von „Die Presse“-Chefredakteur Rainer Nowak diskutierten Barbara Potisk-Eibensteiner (CFO RHI AG), Franz Schellhorn (Leiter des neuen Think Tank Agenda Austria), Jan Krainer (SPÖ-Bereichssprecher für Budget und Finanzen, Stephan Schulmeister (Wirtschaftswissenschafter, WIFO) und Eduard Zehetner (CEO IMMOFINANZ Group)