Immobilien Magazin

Frauen dominieren Immobiliensuche

Anlässlich des heutigen Frauentags veröffentlichte die Plattform FindMyHome eine Studie zu den Suchanfragen. Das Ergebnis: Die Immobiliensuche ist überwiegend weiblich.

Autor: Charles Steiner

Heute ist der Weltfrauentag. Die Immobilienplattform FindMyHome hat dies zum Anlass genommen, das Nutzerverhalten nach Geschlecht auf deren Plattform zu analysieren. Das Ergebnis ist überdeutlich: Bei über 350.000 Suchanfragen auf findmyhome.at im Vorjahr waren Frauen mit 67 Prozent deutlich voran. Diese sind es auch, welche sich die Wohnungen sehr genau auf verschiedene Parameter ansehen. Bereits vor drei Jahren hat FindMyHome dies erhoben: Frauen suchen auf Basis der Größe, der Lage und der Wohnqualität.

Was die Analyse ebenfalls zutage brachte: Am weiblichen Radar tauchen mehr Mietwohnungen als Eigentumshäuser- und Wohnungen auf. Bernd Gabel-Hlawa, Geschäftsführer von FindMyHome, sagt dazu: "Während Frauen bei den Mietanfragen mit einem Anteil von 67 Prozent ganz klar die Nase vorn haben, sind sie bei den Kaufimmobilien mit 59 Prozent schon etwas weniger dominant vertreten." Betrachtet man das Segment Eigentum etwas näher, so zeigt sich außerdem, dass weibliche Interessentinnen vor allem nach Immobilien im Wert von bis zu 400.000 Euro suchen. "Im Luxusimmobilienbereich - wir sprechen hier von Preisen ab 500.000 Euro und weit darüber - sind Frauen weitaus geringer repräsentiert, als es bei den normalpreisigen Immobilien der Fall ist." Ebenfalls unterdurchschnittlich repräsentiert sind Frauen bei Zinshäusern. Der Schluss, den Gabel-Hlawa dabei zieht: Der Frauenanteil sinkt, je größer und teurer die Immobilien sind.

Die bei Frauen beliebtesten Bezirke in Wien wurden ebenfalls erhoben: Überdurchschnittlich beliebt seien die Bezirke Margareten, Josefstadt, Meidling, Hietzing, Rudolfsheim-Fünfhaus und Ottakring. Vor allem jüngere Frauen suchten in diesen Bezirken.

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » Wiener Immomarkt stagniert – Nach einer merkbaren Beruhigung am Wiener Immobilienmarkt ... mehr >
  • » SRE baut in Liesing – Wien-Liesing, einst eher ein Gewerbegebiet, wird für Wohnentwicklungen ... mehr >