immoflash

Gleich zwei neue Deba-Projekte am Start

In Wien-Meidling und am Wilhelminenberg:

Autor: Gerhard Rodler

Im Zentrum von Meidling, in der Rosaliagasse 20, entsteht ein Wohnhaus mit 40 gut geschnittenen und hochwertig ausgestatteten Eigentumswohnungen. Die Lage besticht durch ihre exzellente Infrastruktur wie U-Bahn Nähe und zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs in unmittelbarer Umgebung, nicht zu vergessen die hippen Lokale am Meidlinger Markt und die schnelle Erreichbarkeit des Schönbrunner Schlossparks. Alle Wohnungen sind bereits vor Baubeginn verwertet.

Ein weiteres Deba-Wohnhaus wird in der Wilhelminenstraße 41 realisiert. Die direkte Erreichbarkeit der Innenstadt mit der Straßenbahnlinie 2 sowie die Nähe zum Erholungsgebiet am Wilhelminenberg machen dieses Bauvorhaben sowohl für Eigennutzer als auch für Investoren sehr interessant. Die Anzahl von 22 Wohnungen in einer Größe zwischen 34 und 99 m² mit maximal vier Wohnungen pro Geschoß machen dieses Projekt fast schon familiär. Der Bauherr - ein familiengeführtes Unternehmenlegt sehr viel Wert auf gute Kundenbeziehungen und eine hochwertige Ausführung. Der Verkauf läuft sehr erfolgreich, die Hälfte der Wohnungen sind schon vergeben.

Außerdem gilt: Gemeinsam schaffen wir es!

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » ESRB warnt vor Überhitzung – Der Europäische Ausschuss für Systemrisiken (ESRB) warnt ... mehr >
  • » Harmonische BUWOG-Hauptversammlung – Die Aktionäre der BUWOG haben auf der gestrigen ... mehr >