immoflash

Immobilienball erfindet sich neu

Karten zum Jubiläumsball ab 5 Euro Spende

Autor: Engelbert Abt

Der Ball der Bau- und Immobilienwirtschaft rückt näher und feiert am 13.02.2015 in der Hofburg sein 10-jähriges Jubiläum – zu diesem Anlass wird der Immobilienball neu erfunden. Allen Mitgliedern der Bau- und Immobilienwirtschaft steht ein limitiertes Kontingent an Einladungskarten zur Verfügung. Diese sind bereits ab einer Spende von 5 Euro erhältlich und unterstützen ein karitatives Projekt aus der Branche. Somit wird das alljährliche Branchenereignis zum Event VON der Branche FÜR die Branche.

Die Wiener Hofburg wird erneut Schauplatz für das wichtigste gesellschaftliche Ereignis der Bau- und Immobilienbranche. Für die zahlreichen Vertreter der Immobilienwirtschaft sowie der Bau- und Architekturbranche heißt es: Tanzschuhe auf Hochglanz polieren, um abseits vom Tagesgeschäft Kontakte zu knüpfen und zu pflegen, sich über Aktuelles in der Branche auszutauschen und vor allem aber: sich zu amüsieren! Neben vielen Geburtstags-Specials, wie einer Cosmopolitan- und einer Whiskey-Lounge sowie einer überdimensionalen Geburtstagstorte, gibt es für Unternehmen außerdem erstmals die einzigartige Gelegenheit, als Partner aufzutreten.

Die Registrierung für Einladungskarten sowie weitere Informationen zum neuen Ballkonzept sind unter www.immobilienball.at erhältlich.