Immobilien Magazin

Kam, wurde gesehen, siegte

Julia Fritz ist kein Rising Star. Sie ist nämlich schon ganz oben. Konzipientin, Anwältin, Wiederaufbau der Immobilienrechtsabteilung, Partnerin und jetzt Managing Partnerin in nur wenigen Jahren.

Autor: Gerhard Rodler

Der seinerzeitige Kitzbühler In-Treff "Streifalm" (heute unter anderem Namen ebenso erfolgreich unterwegs) war gesteckt voll. Es war die erste Abendveranstaltung der re.comm, dem Gipfeltreffen der heimischen Immobilienbranche. Damals, als die Zeit noch eine ganz andere war. Wo das Wort "social distancing" unbekannt war. Wo es je voller, umso besser war.

Und es war gesteckt voll an diesem Abend. Glühwein gab es draußen vor dem Lokal. Und Maroni vom offenen Feuer. Irgendwann wurde es dann doch zu kalt, und die Gesellschaft verlagerte sich sukzessive ins Innere des Lokales. Ganz hinten, quasi in der letzten Ecke des Lokales, an der Bar, da stand sie. Nein, eigentlich hielt sie Hof. Umlagert von den Granden der Immobilienbranche, als wäre sie hier einer der weltbekannten Speaker. Oder Veranstalterin.

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.