immoflash

Karriere zum Tag: Gansch neuer Dreso-Chef

Ab sofort Vorsitzender der Geschäftsführung von Drees & Sommer Österreich

Autor: Charles Steiner

Das internationale Immobilienberatungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen Drees & Sommer erweitert die Geschäftsführung in Österreich: Philipp Gansch wird ab sofort als Vorsitzender der Geschäftsführung am Standort Wien. Als dieser wird er seinen Fokus auf Großprojekte und das Geschäft in der CEE-Region richten, so Drees & Sommer in einer Aussendung heute morgen. Bei Drees & Sommer Österreich werde Philipp Gansch seinen Schwerpunkt neben dem Aufbau des „Drees & Sommer CEE-Hubs“ in Wien auf das Key-Account-Management im Bereich Großprojekte legen. Er erweitert damit die bestehende Geschäftsführung am Standort Wien.

Gansch war zuvor viele Jahre bei der Immofinanz als Group Head of Development im Bereich Immobilienentwicklung tätig. In dieser Funktion verantwortete er unter anderem Großprojekte wie die Headquarter von Trivago und Uniper in Düsseldorf, ebenso hatte er große Generalsanierungen von Bestandsimmobilien in CEE wie die Polus Towers in Bratislava und das Shoppingcenter Vivo! Cluj inne. Zudem trieb er die Expansion der Fachmarktzentren der Marke Stop Shop voran.