immoflash

Luxus zum Tag: "Häschenstall" verkauft

Playboy Mansion fand in Nachbarn Käufer

Autor: Robert Rosner

Playboy“-Gründer Hugh Hefner hat nach längerer Suche (immoflash berichtete) nun doch einen Käufer für seine legendäre Hollywood-Villa gefunden. Der neue Besitzer ist sein Nachbar, der 32-jährige Investment-Milliardär Daren Metropoulos.

Hefner hatte einen Verkaufspreis jenseits der 200 Millionen Dollar veranschlagt und dürfte nun nur unwesentlich weniger als ursprünglich geschätzt auch tatsächlich bekommen haben. Gleichzeitig hat der 90-Jährige ein lebenslängliches Wohnrecht eingeräumt bekommen.

Erworben hatte Hefner das Anwesen 1971 für eine Million Dollar. Die 1927 errichtete Villa war Schauplatz legendärer Partys. Käufer Metropoulos betrachtet es laut Zeitungsberchten es als „echtes Privileg“, die Tradition der Immobilie wahren zu dürfen. Nach Hefners Ableben will der Käufer das Anwesen mit seinem eigenen zu einem rund drei Hektar großen Ensemble zusammenlegen. Metropoulos ist Chef einer Investmentfirma.

Weitere Artikel

  • » Luxus zum Tag: Wohnen wie Depp – Leben, wo das früher ein Filmstar tat, ist immer ... mehr >
  • » Luxus zum Tag: Wohnen wie in Hollywood – Auf der Suche nach einem weitläufigen und ... mehr >
  • » Luxus zum Tag: Höchstpreise in London – Ein Osteuropäer hat einem Bericht der britischen ... mehr >