immoflash

ÖSW liebt Vielfalt

Interkulturelles Wohnprojekt „JOIN IN" eröffnet

Autor: Gerhard Rodler

Das Österreichische Siedlungswerk hat gemeinsam mit der Familienwohnbau auf den Mautner Markhof Gründen im 11. Wiener Gemeindebezirk das interkulturelle Wohnprojekt „JOIN IN - Vielfalt gemeinsam leben“ errichtet. Mit insgesamt 90 Wohneinheiten bestehend aus geförderten Mietwohnungen, supergeförderten Mietwohnungen und einer Senioren-Wohngemeinschaft, bietet das Projekt ein vielfältiges Wohnungsangebot. Ein Teil der Wohneinheiten wird vom Wiener Hilfswerk betreut.

Kürzlich fand die feierliche Übergabe an die BewohnerInnen statt. Neben dem Vorstandsmitglied der ÖSW AG Wolfgang Wahlmüller und dem Geschäftsführer der Familienwohnbau Bernhard Raffelsberger ließen sich auch die Bezirksvorsteherin des 11. Bezirkes Renate Angerer sowie die Gebietsbetreuungsleiterin Andrea Breitfuss die Gelegenheit zum Feiern nicht entgehen.