Immobilien Magazin

Rodlers Immo-Vlog: Hotelinvasion

Man baut dieser Tage sehr gerne Hotels, denn sie passen nahezu für jeden Standort. Fraglich bleibt nur, ob der Markt so viele Hotels brauchen kann. Knapp 18 Projekte befinden sich in Vorbereitung in einem ohnehin schon sehr dichten Markt. Ernsthafte Konkurrenz kommt noch dazu auch noch in Form von Airbnb und booking.com. Die Frage die sich aufwirft, ist: wie viele Hotels braucht der Markt tatsächlich? Die Antworten liefert, wie immer, Gerhard Rodler in seinem neuesten Immo-Vlog.

Autor: Markus Giefing