immoflash

Schindler sponsert Young Lions

Competition für junge Talente für Film und Digital

Autor: Stefan Posch

ORF-Enterprise sucht gemeinsam mit dem Creativ Club Austria (CCA) die besten Nachwuchstalente Österreichs - die Young Lions 2020! Schindler Aufzüge und Fahrtreppen ist dieses Jahr der Hauptsponsor der Kategorie Digital. Eingereicht wurden 38 innovative Arbeiten, die im Rahmen einer fachlichen Diskussion der 11-köpfigen Expertenjury aus der Werbebranche plus dem Sponsor Schindler bewertetet wurden. Das Gewinnerteam wird am 6. Oktober um 18:15 Uhr auf ORF III kommuniziert.

„Der Young Lions Bewerb war für uns die perfekte Möglichkeit viele unterschiedliche kreative Ideen zu bekommen, wie wir unsere Zielgruppe zeitgemäß ansprechen können“, so Pamina Zangenfeind Schindler Ahead Marketing. „Wir können mit Begeisterung sagen, dass die Konzepte allesamt sehr professionell und strategisch durchdacht sind!“ Zum Hintergrund der Kooperation ergänzt Michael Uher Head of Marketing & PR bei Schindler: „Mit den Digital Media Services Produkten tritt Schindler in den digitalen Werbemarkt der DooH-Werbung ein. Unsere Aufzüge werden ab sofort zu Kommunikationsplattformen. Eine Partnerschaft mit dem Creativ Club Austria und der ORF-Enterprise im Rahmen der Young Lions Competition ist somit naheliegend! Denn nur was sich bewegt - bewegt!“

Weitere Artikel

  • » Aufzugshersteller am Kapital- und Preisk(r)ampf – Nur acht Unternehmen teilen sich ... mehr >
  • » Fast 3.000 Jahre aufgezogen – Ohne Aufzüge wäre die moderne Hochhausarchitektur nicht ... mehr >
  • » Architekturtage setzen auf wert/haltung – Im Rahmen ihres heurigen Architektenschwerpunkts, ... mehr >