immoflash

Spatenstich in der Leberstraße

Consulting Company startet Wohnprojekt in Simmering

Autor: Stefan Posch

Auf dem Grundstück in der Leberstraße 62 in Wien-Simmering fand gestern der Spatenstich für ein neues Wohnprojekt der Consulting Company Immobilien statt. Erst vor kurzem ist das Projekt von einem von der Münchner Wealthcore verwalteten Spezialfonds „Wealthcore Austria Living I gekauft worden (immoflash berichtete). Das Projekt umfasst in Summe 57 freifinanzierte Mietwohnungen sowie 24 PKW-Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage. Die Wohneinheiten haben eine Größe zwischen 30 und 60 m². Aufgrund der Lage setzt man bei der Zielgruppe vorrangig auf Pendler aus dem Umland, als auch auf Studenten. Das gesamte Asset Management, als auch die Verwertung wird von Invester United Benefits übernommen. Realisiert wird das Projekt vom Generalunternehmer Hazet. Für das architektonische Konzept zeichnen roh/Architekten verantwortlich.

„Um das Asset Management auf gewohnt hohem Niveau steuern zu können, ist es besonders wichtig bereits so früh wie möglich im Development Prozess anzudocken. Nach dem heutigen Spatenstich freuen wir uns darauf dieses Wohnprojekt von Grundsteinlegung, bis hin zur Fertigstellung und darüber hinaus begleiten zu dürfen“, so Michael Klement, CEO Invester United Benefits.

“Durch unsere jahrelange Erfahrung in der Entwicklung und im Vertrieb von Wohnimmobilien haben wir mit diesem Projekt genau die Wünsche unserer Käufer erfüllt. Wir sind von der Vermietbarkeit des Objektes überzeugt und wünschen uns allen einen unfallfreien und reibungslosen Bauablauf. Wir freuen uns heute schon auf das fertiggestellt Gebäude!", ergänzt Florian Kammerstätter, Geschäftsführer Consulting Company Immobilien.