immoflash

Vorsorge und Nachhaltigkeit

Positive Bilanz zu S Real Wohn- und Vorsorgetage

Autor: Charles Steiner

Positive Bilanz zog die S Real für die dritte Auflage der Wohn- und Vorsorgetage im Erste Campus. Neben regem Interesse an Eigentumswohnungen zu Vorsorgezwecken, die nach wie vor eine starke Nachfrage erleben, ist auch dem Thema Nachhaltigkeit große Bedeutung zugemessen worden. Denn trotz Immobilienboom: Ein Drittel des Ressourcenverbrauchs in Österreich wird von Gebäuden verursacht, daher ist nachhaltiges Handeln in der Bau- und Immobilienwirtschaft ein zentrales Anliegen. Doch was bedeutet eigentlich Nachhaltigkeit im Immobilienbereich? Dazu diskutierten Doris Wirth (Ögni), Martina Hirsch (Leiterin Bauträgervertrieb S Real und Martin Cech (Erste Asset Managemen). Für die Ögni etwa bedeutet Nachhaltigkeit das: Lebenswertes und ressourcenschonendes Wohnen auch für nachfolgende Generationen. Ebenso Thema: Nachhaltiges Finanzieren. Darüber sprach Kurt Krystof (Erste Bank, Leitung Wohnquadrat Wien), der angesichts des sich rasch verändernden Wirtschaftsumfelds zu langfristig abgestimmtem Finanzierungsstrategien riet.