immoflash

Wiesenthal verkaufte Standort an JP

Gewerbliches Wohnen an Wiedner Hauptstraße

Autor: Stefan Posch und Charles Steiner

JP Immobilien hat den Standort von Mercedes Wiesenthal in der Wiedner Hauptstraße 52 laut Kaufvertrag für 20,3 Millionen Euro gekauft. Wie Daniel Jelitzka, geschäftsführender Gesellschafter des Immobilienunternehmens dem immoflash bestätigt, ist aktuell gewerbliches Wohnen auf der insgesamt 5.665 m² großen Liegenschaft geplant. Mögliche Optionen seien neben einem Budgethotel von Ibis Serviced Apartments sowie Co-Living. Das historische Bestandsgebäude soll dabei hochwertig revitalisiert werden. Jelitzka: "Wie genau der Nutzungsmix aussehen wird, steht erst im Laufe des Herbst fest. Es handelt sich jedoch um ein Objekt in absoluter Top-Lage." Die Immobilie an der Wiedner Hauptstraße befindet sich direkt an der Haltestelle der Straßenbahnlinien 1 und 62 sowie der Wiener Lokalbahnen und ist fünf Gehminuten von der U1-Station Taubstummengasse entfernt.

Ende des vergangenen Jahres hatte Mercedes Wiesenthal sein Österreich-Geschäft an den Schweizer Autohändler Mercedes Benz Automobil AG (Merbag) verkauft.