Michael Pisecky 23 Treffer

immoflash

Mehr Abgrenzung von privatem Wohnbau

Während der private Wohnbau kaum wirtschaftliche Erleichterungen erhält, hat es der soziale Wohnbau wesentlich leichter bei der Realisierung von Wohnbauprojekten. Günstigere Bankzinsen, KÖST-Befreiung und auch die Möglichkeit, Grund- und Baukostenbeiträge einzuheben, sind für private Wohnbauträger ... mehr >

Während der private Wohnbau kaum wirtschaftliche Erleichterungen erhält, hat es der soziale Wohnbau wesentlich leichter bei der Realisierung von Wohnbauprojekten. Günstigere Bankzinsen, KÖST-Befreiung und auch die Möglichkeit, Grund- und Baukostenbeiträge einzuheben, ... mehr >

immoflash

Bis zu 150.000 Wohnungen ungenutzt

Gerade die Politik, die gerne das Schlagwort "leistbares Wohnen" ins Treffen führt, könnte hier ansetzen. Laut der Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder werden in Wien bis zu 150.000 Wohnungen nicht als Hauptwohnsitz geführt. Das bedeutet zwar nicht zwangsläufig, dass ... mehr >

Gerade die Politik, die gerne das Schlagwort "leistbares Wohnen" ins Treffen führt, könnte hier ansetzen. Laut der Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder werden in Wien bis zu 150.000 Wohnungen nicht als Hauptwohnsitz geführt. Das bedeutet ... mehr >

immoflash

Neuer Vorschlag zu 2/3-Regelung

Nach der Wien-Wahl steht die Bundeshauptstadt vor der Neukonstituierung der Stadtregierung. Das nimmt die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder zum Anlass, bestehende gesetzliche Regelungen beim Wohnbau in der neuen Legislaturperiode zu überdenken. Die seit zwei Jahren ... mehr >

Nach der Wien-Wahl steht die Bundeshauptstadt vor der Neukonstituierung der Stadtregierung. Das nimmt die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder zum Anlass, bestehende gesetzliche Regelungen beim Wohnbau in der neuen Legislaturperiode zu überdenken. ... mehr >

immoflash

WKW fordert Anpassung bei Widmung

Wohnraum in Wien ist knapp - und bebaubare Grundstücke Mangelware. Viel Potenzial, dennoch mehr Wohnraum schaffen zu können, sieht die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder beim Thema Nachverdichtung. Allerdings scheitert diese oft an der Flächenwidmung. Fachgruppenobmann ... mehr >

Wohnraum in Wien ist knapp - und bebaubare Grundstücke Mangelware. Viel Potenzial, dennoch mehr Wohnraum schaffen zu können, sieht die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder beim Thema Nachverdichtung. Allerdings scheitert diese oft an der ... mehr >

Immobilien Magazin

Michael Pisecky empfiehlt: I am from Austria, Reinhard Fendrich

Michael Pisecky, Geschäftsführer der s Real und Obmann der Wiener Fachgruppe der Immobilientreuhänder, mag es patriotisch. Sein Lieblingslied ist "I am from Austria" von Reinhard Fendrich. "Weil ich stolz auf Österreich bin und weil man jetzt besonders auf Österreich aufpassen muss", begründet Pisecky seine Wahl. Sie können den Song ... mehr >

Michael Pisecky, Geschäftsführer der s Real und Obmann der Wiener Fachgruppe der Immobilientreuhänder, ... mehr >

Michael Pisecky
immoflash

Zuzug in die Ballungsräume

Das Jahr 2016 war das Jahr der Immobilieninvestments: Investiert wurde in alle Immobilienarten - von der Eigentumswohnung oder das Einfamilienhaus zur Eigennutzung, über die Vorsorgewohnung bis hin zu Büro- und Gewerbeimmobilien, wobei bei allen diesen Investments die Lage bzw. die Region, ... mehr >

Das Jahr 2016 war das Jahr der Immobilieninvestments: Investiert wurde in alle Immobilienarten - von der Eigentumswohnung oder das Einfamilienhaus zur Eigennutzung, über die Vorsorgewohnung bis hin zu Büro- und Gewerbeimmobilien, wobei bei allen diesen Investments ... mehr >

immoflash

Investitionsanreize gegen Wohnungsnot

Österreich rutscht konjunkturell ab, gleichzeitig steuern wir auf eine Wohnkatastrophe zu. Immer mehr Menschen benötigen günstigen Wohnraum – als Zuzügler oder weil sie sich aufgrund eines Jobverlustes die Wohnung nicht mehr leisten können. Michael Pisecky, Obmann er Fachgruppe der Wiener ... mehr >

Österreich rutscht konjunkturell ab, gleichzeitig steuern wir auf eine Wohnkatastrophe zu. Immer mehr Menschen benötigen günstigen Wohnraum – als Zuzügler oder weil sie sich aufgrund eines Jobverlustes die Wohnung nicht mehr leisten können. Michael Pisecky, ... mehr >

immoflash

So wollen die Österreicher wohnen

Mit einer repräsentativen Umfrage haben s REAL und Wohnnet auch heuer wieder die Vorlieben der Österreicher untersucht. Die jährliche Umfrage, die von Usern online durchgeführt wurde, untersuchte Faktoren wie, warum man auf Immobiliensuche geht, was an einer Immobilie wichtig ist und wo ... mehr >

Mit einer repräsentativen Umfrage haben s REAL und Wohnnet auch heuer wieder die Vorlieben der Österreicher untersucht. Die jährliche Umfrage, die von Usern online durchgeführt wurde, untersuchte Faktoren wie, warum man auf Immobiliensuche geht, was an einer ... mehr >

Immobilien Magazin

Makler: Freiwillig auf den Zahn gefühlt

Mit dem IMMY lassen Wiener Immobilien-Maklerbetriebe bereits seit neun Jahren den Qualitätsstand ihrer Leistungen auf Herz und Nieren prüfen Dass sich Unternehmen selbst durch anonyme Checks testen, ist seit vielen Jahren gang und gäbe. Mit den Wiener Immobilienmaklern ist es eine ganze ... mehr >

Mit dem IMMY lassen Wiener Immobilien-Maklerbetriebe bereits seit neun Jahren den Qualitätsstand ihrer Leistungen auf Herz und Nieren prüfen Dass sich Unternehmen selbst durch anonyme Checks testen, ist seit vielen Jahren gang und gäbe. Mit den Wiener Immobilienmaklern ... mehr >