Tax & Law 384 Treffer

immoflash

Mehr Treffsicherheit bei Sozialwohnungen

„Es braucht in Wien endlich eine Anpassung der Kriterien und der Einkommensgrenzen, mit denen man zu Wohnungen im sozialem Wohnbau kommt“, das verlangt der stellvertretende Obmann der Fachgruppe Wien der Immobilien- und Vermögenstreuhänder in der Wirtschaftskammer, Karl Wiesflecker, von ... mehr >

„Es braucht in Wien endlich eine Anpassung der Kriterien und der Einkommensgrenzen, mit denen man zu Wohnungen im sozialem Wohnbau kommt“, das verlangt der stellvertretende Obmann der Fachgruppe Wien der Immobilien- und Vermögenstreuhänder in der Wirtschaftskammer, ... mehr >

immoflash

Mietendeckel verringert Angebot

Der Berliner Mietendeckel, der mit dem heurigen 23. November schlagend wird, hat dem angespannten Wohnungsmarkt keine Entlastung gebracht. Das konstatiert eine Analyse von ImmoScout24, die den Markt im Vorfeld erhoben hatte. Allein durch den Umstand, dass der Mietendeckel gesetzlich fixiert ... mehr >

Der Berliner Mietendeckel, der mit dem heurigen 23. November schlagend wird, hat dem angespannten Wohnungsmarkt keine Entlastung gebracht. Das konstatiert eine Analyse von ImmoScout24, die den Markt im Vorfeld erhoben hatte. Allein durch den Umstand, dass der ... mehr >

immoflash

Neue Raumordnung für NÖ

Niederösterreich plant eine Novellierung des Raumordnungsgesetzes. Vergangenen Donnerstag wurde von der Landesregierung ein adaptierte Entwurf des neuen Gesetzes in Begutachtung geschickt, wie immo7 News am Freitag berichtete. Der vorangegangene Entwurf hat für einiges an Kritik gesorgt, vor allem aufgrund von zu geringen Übergangszeiten. ... mehr >

Niederösterreich plant eine Novellierung des Raumordnungsgesetzes. Vergangenen Donnerstag wurde von ... mehr >

Das Raumordnungsgesetzes ist in Begutachtung
immoflash

WKW fordert Anpassung bei Widmung

Wohnraum in Wien ist knapp - und bebaubare Grundstücke Mangelware. Viel Potenzial, dennoch mehr Wohnraum schaffen zu können, sieht die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder beim Thema Nachverdichtung. Allerdings scheitert diese oft an der Flächenwidmung. Fachgruppenobmann ... mehr >

Wohnraum in Wien ist knapp - und bebaubare Grundstücke Mangelware. Viel Potenzial, dennoch mehr Wohnraum schaffen zu können, sieht die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder beim Thema Nachverdichtung. Allerdings scheitert diese oft an der ... mehr >

immoflash

Was das Budget bringt

Dramatik in Niederösterreich: immo7 hat herausgefunden, dass aktuell an einer selbst den Interessentvertretungen noch nicht bekannte neue Variante zur niederösterreichischen Raumordnung in Arbeit ist. Und die hat es in sich, wie morgen immo7-News berichtet. Außerdem exklusiv morgen auf ... mehr >

Dramatik in Niederösterreich: immo7 hat herausgefunden, dass aktuell an einer selbst den Interessentvertretungen noch nicht bekannte neue Variante zur niederösterreichischen Raumordnung in Arbeit ist. Und die hat es in sich, wie morgen immo7-News berichtet. Außerdem ... mehr >

immoflash

Soravia beteiligt sich an Lehner-Gruppe

Die Soravia-Tochter Adomo hat sich soeben mehrheitlich an der Mehrheitsbeteiligung an Lehner-Gruppe in Niederösterreich beteiligt. Adomo ist die bislang in der Öffentlichkeit kaum präsente Property- und Facility-Management-Tochter von Soravia. Die Beteiligung beträgt 74,9 Prozent, die restlichen ... mehr >

Die Soravia-Tochter Adomo hat sich soeben mehrheitlich an der Mehrheitsbeteiligung an Lehner-Gruppe in Niederösterreich beteiligt. Adomo ist die bislang in der Öffentlichkeit kaum präsente Property- und Facility-Management-Tochter von Soravia. Die Beteiligung ... mehr >

immoflash

Martin Roth macht sich selbständig

Martin Roth ist ein Urgestein unter den Bewertern und eine fixe Größe in der Immobilienbranche an sich. Seit 1995, also seit 25 Jahren ist er als Gerichtssachverständiger eingetragen. Knapp zwei Jahrzehnte stand er an der Spitze der (seit einigen Tagen muss man sagen, seinerzeitigen) Bank Austria-Tochter Immobilien Rating GmbH (IRG). Von ... mehr >

Martin Roth ist ein Urgestein unter den Bewertern und eine fixe Größe in der Immobilienbranche an ... mehr >

Martin Roth.jpeg
immoflash

Sitzverlegung ins EU-Ausland nun möglich

Die grenzüberschreitende Sitzverlegung einer österreichischen GmbH in einen anderen EU-Mitgliedstaat ist in Österreich gesetzlich nicht geregelt. Deshalb wurde eine solche Verlegung bislang vom Handelsgericht Wien nicht zugelassen. Das hat sich nun geändert: Für die Immowert-Gruppe konnte ... mehr >

Die grenzüberschreitende Sitzverlegung einer österreichischen GmbH in einen anderen EU-Mitgliedstaat ist in Österreich gesetzlich nicht geregelt. Deshalb wurde eine solche Verlegung bislang vom Handelsgericht Wien nicht zugelassen. Das hat sich nun geändert: ... mehr >