Tech 189 Treffer

immoflash

Autofreie Städte? Gibt’s
schon lange

Immer mehr Städte verbannen den Individualverkehr aus dem Stadtgebiet. Die Urban Future Global Conference zeigt, wie man ohne Auto auskommen kann. Die Revolution hat als Evolution schon längst begonnen: In vielen Städten ist das private Auto längst verbannt. Über kurz oder lang wird auch Wien folgen. Als Willenserklärung ist das ja schon ... mehr >

Immer mehr Städte verbannen den Individualverkehr aus dem Stadtgebiet. Die Urban Future Global Conference ... mehr >

Die Straßen für die Menschen zurückerobern – das ist der Trend, dem viele Metropolen mittlerweile folgen.
immoflash

Stockholm: Widerstand gebrochen

Stockholm ist ein Beispiel, wie es geht. Der auf sieben Monate befristete Pilotversuch einer Citymaut mündete in einer Bürgerabstimmung. Seit August 2007 ist das Projekt wieder eingeführt. Der Verkehr ist seither um 25 % gesunken - obwohl die Region von Stockholm seither um 350.000 Menschen gewachsen ist. Gunnar Söderholm, Abteilungsleiter ... mehr >

Stockholm ist ein Beispiel, wie es geht. Der auf sieben Monate befristete Pilotversuch einer Citymaut ... mehr >

immoflash

Oslo: Wie eine Stadt den Individualverkehr reduziert.

Interview mit der Vizebürgermeisterin von Oslo, Hanna E. Marcussen, zuständig für Stadtentwicklung und Speakerin bei der Urban Future Global Conference 2018 in Wien. Ist Citymaut der einzige effiziente Weg zur Verkehrsreduktion, oder gibt es Alternativen? Hanna E. Marcussen: Die Hälfte der Verkehrsbelastung kommt in Oslo vom Individualverkehr. ... mehr >

Interview mit der Vizebürgermeisterin von Oslo, Hanna E. Marcussen, zuständig für Stadtentwicklung ... mehr >

immoflash

Stadtentwicklung neu im KI-Labor

Es wirkt wie ein großer „Gamers Room“. VR-Brillen, riesige Projektionswände und mehrere Beamer reihen sich im City Intelligence Lab am Austrian Institute of Technology (AIT) aneinander. Doch hier wird nicht „gespielt“ sondern geplant. Und zwar die Stadt der Zukunft, an interaktiven Gebäudemodellen ... mehr >

Es wirkt wie ein großer „Gamers Room“. VR-Brillen, riesige Projektionswände und mehrere Beamer reihen sich im City Intelligence Lab am Austrian Institute of Technology (AIT) aneinander. Doch hier wird nicht „gespielt“ sondern geplant. Und zwar die Stadt der ... mehr >

immoflash

Highspeed-Lader auch in Salzburg

Die sich veränderte Mobilität hat auch Auswirkungen auf Immobilien. Der Trend zur Elektromobilität etwa bedingt Ladestationen, die auf Parkplätzen aufgestellt werden müssen. Der Anbieter von Dienstleistungen rund um das Thema Elektromobilität Smatrics stellt nun auch in Salzburg in unmittelbarer Nähe zum Autobahnknotenpunkt A1/A10 am Areal ... mehr >

Die sich veränderte Mobilität hat auch Auswirkungen auf Immobilien. Der Trend zur Elektromobilität ... mehr >

E-Ladestation
immoflash

Schöne neue Proptech-Welt

Nirgendwo sonst klaffen Schein und Sein (noch) so sehr auseinander wie bei der Digitalisierung. Diese heißt neuerdings Proptech, ist cool und modern und macht daher Millionen und Abermillionen an Investorengeldern locker. Den Praxistest haben indessen erst wenige bestanden. Am Ende das Tages war den Teilnehmern die Ermüdung schon anzusehen. ... mehr >

Nirgendwo sonst klaffen Schein und Sein (noch) so sehr auseinander wie bei der Digitalisierung. Diese ... mehr >

Zahlreiche Vertreter der Immobilienwirtschaft lauschten gespannt den Vorträgen.
immoflash

BASF digitalisiert Gebäude

Der weltweit größte Chemiekonzern BASF arbeitet künftig mit dem Startup Framence an einer Software zur Erstellung von fotorealistischen, digitalen Zwillingen von Gebäuden und Anlagen. Framence hat als deutsches Startup eine Methode zur Digitalisierung von Gebäuden und Anlagen entwickelt. ... mehr >

Der weltweit größte Chemiekonzern BASF arbeitet künftig mit dem Startup Framence an einer Software zur Erstellung von fotorealistischen, digitalen Zwillingen von Gebäuden und Anlagen. Framence hat als deutsches Startup eine Methode zur Digitalisierung von Gebäuden ... mehr >

immoflash

Termin zum Tag: Koop-Award 2020

Im Austria Center in Wien treffen sich ab 23. April 2020 beim Baukongress rund 2.000 Entscheidungsträger von öffentlichen und privaten Auftraggebern sowie aus den Bereichen Projektentwicklung, Planung, Forschung, Bau- und Baustoffindustrie. Maßgebende Vertreter aus den Bereichen Projektentwicklung, ... mehr >

Im Austria Center in Wien treffen sich ab 23. April 2020 beim Baukongress rund 2.000 Entscheidungsträger von öffentlichen und privaten Auftraggebern sowie aus den Bereichen Projektentwicklung, Planung, Forschung, Bau- und Baustoffindustrie. Maßgebende Vertreter ... mehr >

immoflash

Gipfeltreffen der Proptechs in Wien

Innovationskongress und Netzwerkevent für PropTech-Startups und Digitalisierungs-Spezialisten: Am 7. November geht die PropTech Vienna 2019 in den Wiener Sofiensälen über die Bühne. Die Veranstaltungsinnovation in diesem Jahr: Die Idee des Innovationskongresses ist an den Bauzyklus einer ... mehr >

Innovationskongress und Netzwerkevent für PropTech-Startups und Digitalisierungs-Spezialisten: Am 7. November geht die PropTech Vienna 2019 in den Wiener Sofiensälen über die Bühne. Die Veranstaltungsinnovation in diesem Jahr: Die Idee des Innovationskongresses ... mehr >

immoflash

Karriere zum Tag: Neu bei control.IT

Der Anbieter für Asset- und Portfoliomanagement-Software control.IT hat Christian Wilimzig in die Geschäftsführung berufen, der künftig mit Geschäftsführer Rieks Westers die Verantwortung im Consulting-Bereich übernehmen wird. Wilimzig ist langjähriger Mitarbeiter bei control.IT und gilt für das Unternehmen als Experte für den Residential-Bereich. ... mehr >

Der Anbieter für Asset- und Portfoliomanagement-Software control.IT hat Christian Wilimzig in die ... mehr >

Christian Wilimzig