immoflash

Quadoro Doric mit neuem Mieter

Anschlussmietvertrag für die Fondsimmobilie Nordhuset

Autor: Linda Kappel

Quadoro Doric Real Estate GmbH hat für die freigewordenen Flächen eines Objekts mit 1.200 m² Fläche in Nordhuset in Kastrup, Dänemark, eine Anschlussvermietung an Land gezogen. Neuer Mieter ist ein dänisches Unternehmen, das umweltfreundliche Hightech-Lösungen zur Bekämpfung von Bakterien, Viren und Pilzen anbietet. Die zügige Anschlussvermietung bestätige das Potenzial des Standortes Kastrup und die hohe Qualität der Büroimmobilie, betont der Portfolioverwalter des offenen Spezial-Fonds „Vescore Sustainable Real Estate Europe“.

Quadoro Doric hat inzwischen sechs Immobilien in Deutschland, Dänemark und den Niederlanden für den Fonds akquiriert. Die Doric GmbH mit ihren Tochtergesellschaften in Deutschland, Großbritannien und den USA (Doric) akquiriert, strukturiert und managt renditeorientierte Sachwertinvestitionen in den Kerngeschäftsbereichen Transport, Immobilien und Energie. Doric verwaltet im Asset Management ein Portfolio mit einem Investitionsvolumen von mehr als 8 Milliarden USD. Die Immobilienaktivitäten sind in der Quadoro Doric Real Estate GmbH gebündelt. Die Doric Investment GmbH ist die Fonds-Kapitalverwaltungsgesellschaft der Doric Gruppe.