immoflash

Süba stellt in Oberlaa fertig

"OberlaaerGarten" an Eigentümer übergeben

Autor: Charles Steiner

15 Monate hatte es vom Spatenstich gedauert, bis das Süba-Projekt „Oberlaaer“ Garten fertiggestellt und verkauft wurde. So eben wurden die 35 Wohnungen, aufgeteilt auf vier Objekte, von Tennis-Profi und Süba-Markenbotschafterin Barbara Schett an die Eigentümer übergeben. „Die Schlüsselübergabe ist ein besonderer Moment und symbolisiert, dass man damit sein Eigentum in Händen hält. Das ist natürlich immer mit großer Freude verbunden und es ist für mich eine große Ehre, diesen Part übernehmen zu dürfen“, so Schett.

Süba-Vorstand Heinz Fletzberger sieht die attraktive Lage als Faktor an, dass die Wohnungen so schnell verwertet werden konnte, wie er in einer Stellungnahme erläutert: „Das Projekt liegt sehr ruhig im Grünen, direkt am Liesingbach und

dennoch in U-Bahn-Nähe.“

Weitere Artikel

  • » Investmentmarkt bleibt heiß – Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Immobilienmarkt ... mehr >
  • » Süba entwickelt in Donaustadt – Die Süba entwickelt in Wien-Donaustadt ein neues ... mehr >
  • » ZBI kauft nächstes Wohnprojekt – Nach dem bislang größten Einzeldeal im Wohnimmobilienbereich ... mehr >