Hotel 1147 Treffer

immoflash

5-Sterne-Hotel eröffnet in der Schweiz

Europaweit stehen die Weichen auf Lockerungen der Coronamaßnahmen. Ein wichtiges Signal für die Hotellerie, die durch die Pandemie wohl am härtesten getroffen hat. Diese zeigt sich optimistisch und startbereit. So wird am 25. Juni ein neues Fünfsterne-Luxushotel der Kette Kempinski im schweizerischen Engelberg eröffnet. Das Hotel umfasst ... mehr >

Europaweit stehen die Weichen auf Lockerungen der Coronamaßnahmen. Ein wichtiges Signal für die Hotellerie, ... mehr >

Das Kempinski Palace Engelberg
immoflash

Radisson expandiert weiter

Die Radisson Hotel Group will trotz der Pandemie-bedingten Herausforderungen an ihrem Fünfjahres-Entwicklungsplan festhalten und setzt die Segel auf weitere Expansion. Nachdem die nach Zimmern laut eigenen Angaben zweitgrößte Hotelgesellschaft der Welt bereits in 2020 mehr als 40 neue Vertragsunterzeichungen in Europa, dem Nahen Osten ... mehr >

Die Radisson Hotel Group will trotz der Pandemie-bedingten Herausforderungen an ihrem Fünfjahres-Entwicklungsplan ... mehr >

Radisson expandiert weiter
immoflash

ISS wieder Leitbetrieb

Die ISS Österreich wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert. Wie der Facility Services-Anbieter mitteilen lässt, ist die Auszeichnung im Rahmen eines Unternehmensbesuchs von Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher an CEO Erich Steinreiber übergeben worden. Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden ... mehr >

Die ISS Österreich wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert. Wie der Facility Services-Anbieter ... mehr >

Erich Steinreiber und Monica Rintersbacher
immoflash

Erst 2022 erholt sich Hotel

Die Coronapandemie hat das Segment Hotellerie neben dem Einzelhandel am stärksten betroffen. Das spürt man zunehmend auch auf dem Investmentmarkt. Nach zwölf Jahren mit kontinuierlichem Wachstum ist das Hotelmarktvolumen 2020 auf 54,3 Milliarden Euro zurückgegangen. Der jährlich von Union ... mehr >

Die Coronapandemie hat das Segment Hotellerie neben dem Einzelhandel am stärksten betroffen. Das spürt man zunehmend auch auf dem Investmentmarkt. Nach zwölf Jahren mit kontinuierlichem Wachstum ist das Hotelmarktvolumen 2020 auf 54,3 Milliarden Euro zurückgegangen. ... mehr >

immoflash

Stimmung erholt sich

Die schwierige Zeit der Coronapandemie dürfte bald sein Ende finden. In den meisten Länder sinken die Infektionszahlen wieder, immer mehr Menschen sind geimpft und zumindest in weiten Teilen Europas stehen nunmehr wieder Lockerungen der Restriktionen zur Eindämmung der Pandemie an. Das hebt ... mehr >

Die schwierige Zeit der Coronapandemie dürfte bald sein Ende finden. In den meisten Länder sinken die Infektionszahlen wieder, immer mehr Menschen sind geimpft und zumindest in weiten Teilen Europas stehen nunmehr wieder Lockerungen der Restriktionen zur Eindämmung ... mehr >

immoflash

Das Maklerranking: Corona kaum spürbar

Die Coronapandemie hatte deutlich weniger Auswirkungen auf das Maklergeschäft als ursprünglich erwartet. Der befürchtete große Dämpfer, der noch im ersten Lockdown aufgrund der Kontaktbeschränkungen erwartet war, ist eigentlich ausgeblieben. Die Honorarvolumina blieben größten Teils stabil, ... mehr >

Die Coronapandemie hatte deutlich weniger Auswirkungen auf das Maklergeschäft als ursprünglich erwartet. Der befürchtete große Dämpfer, der noch im ersten Lockdown aufgrund der Kontaktbeschränkungen erwartet war, ist eigentlich ausgeblieben. Die Honorarvolumina ... mehr >

immoflash

Immobilien ziehen noch mehr Geld an

Die globale Coronapandemie dürfte sich langsam aber sicher in der Zielgeraden befinden, weltweit finden wieder Lockerungen der strikten Eindämmungsmaßnahmen statt und immer mehr Menschen sind geimpft. Damit ist auch die Immobilienwirtschaft selbst auf den Weg zurück in die Normalität, wenngleich ... mehr >

Die globale Coronapandemie dürfte sich langsam aber sicher in der Zielgeraden befinden, weltweit finden wieder Lockerungen der strikten Eindämmungsmaßnahmen statt und immer mehr Menschen sind geimpft. Damit ist auch die Immobilienwirtschaft selbst auf den Weg ... mehr >

immoflash

Lehner übernimmt Akquisition

Christoph Lehner (32) ist ab sofort neuer Leiter Akquisition bei Arnold Immobilien. Der Investmentspezialist hat ein Studium der Rechtwissenschaften an der Universität Wien absolviert und ist seit mehr als vier Jahren im Unternehmen als Investmentmakler im Bereich Zinshaus erfolgreich tätig. Die neue Funktion umfasst auch die Leitung der ... mehr >

Christoph Lehner (32) ist ab sofort neuer Leiter Akquisition bei Arnold Immobilien. Der Investmentspezialist ... mehr >

Christoph Lehner
immoflash

Plattform für geschlossene Fonds

Das deutsche Research-Unternehmen Absolut Research hat jetzt eine Produktdatenbank für institutionelle Anleger gelauncht. In dieser sind nunmehr alle Private Market-Segmente wie Immobilien, Infrastruktur, Private Equity und Private Debt gelistet. Die neue Plattform „Absolut|private“ wird ... mehr >

Das deutsche Research-Unternehmen Absolut Research hat jetzt eine Produktdatenbank für institutionelle Anleger gelauncht. In dieser sind nunmehr alle Private Market-Segmente wie Immobilien, Infrastruktur, Private Equity und Private Debt gelistet. Die neue Plattform ... mehr >

immoflash

Investoren-Sturm auf Logistik und Wohnen

Die Coronapandemie hat auch die Investmentpräferenzen deutlich geändert. Das lässt sich aus dem Colliers-Marktbericht EMEA Markets Snapshot Capital Markets Q1 2021 herauslesen, der heute Vormittag publiziert worden ist. Während große Bürotransaktionen im heurigen Quartal deutlich zurückgegangen ... mehr >

Die Coronapandemie hat auch die Investmentpräferenzen deutlich geändert. Das lässt sich aus dem Colliers-Marktbericht EMEA Markets Snapshot Capital Markets Q1 2021 herauslesen, der heute Vormittag publiziert worden ist. Während große Bürotransaktionen im heurigen ... mehr >