Otto Immobilien 93 Treffer

immoflash

Das Maklerranking: Corona kaum spürbar

Die Coronapandemie hatte deutlich weniger Auswirkungen auf das Maklergeschäft als ursprünglich erwartet. Der befürchtete große Dämpfer, der noch im ersten Lockdown aufgrund der Kontaktbeschränkungen erwartet war, ist eigentlich ausgeblieben. Die Honorarvolumina blieben größten Teils stabil, ... mehr >

Die Coronapandemie hatte deutlich weniger Auswirkungen auf das Maklergeschäft als ursprünglich erwartet. Der befürchtete große Dämpfer, der noch im ersten Lockdown aufgrund der Kontaktbeschränkungen erwartet war, ist eigentlich ausgeblieben. Die Honorarvolumina ... mehr >

immoflash

Begehrte Luxusimmobilien

Luxusimmobilien haben sich in der Pandemie als besonders begehrt erwiesen - und zwar weltweit. Genau dieses Segment will Otto Immobilien mit der neuen Plattform "Luxury Residences" weiter ausbauen. Auf der Website luxury.otto.at sollen künftig Luxusliegenschaften auf der ganzen Welt angeboten werden. Luxury Residences wurde von der bekannten ... mehr >

Luxusimmobilien haben sich in der Pandemie als besonders begehrt erwiesen - und zwar weltweit. Genau ... mehr >

Die neue Plattform Luxury Residences
immoflash

Dieses Büro-Jahr startet schon einmal sehr gut

Trotz Coronapandemie und verstärktem Homeoffice läuft der Wiener Bürovermietungsmarkt erstaunlich gut. Wie der immoflash heute früh bereits berichtet hatte, sind nach einer aktuellen Analyse des Vienna Research Forum (VRF) im ersten Quartal rund 37.100 m² Büroflächen nach VRF-Standard vermietet ... mehr >

Trotz Coronapandemie und verstärktem Homeoffice läuft der Wiener Bürovermietungsmarkt erstaunlich gut. Wie der immoflash heute früh bereits berichtet hatte, sind nach einer aktuellen Analyse des Vienna Research Forum (VRF) im ersten Quartal rund 37.100 m² Büroflächen ... mehr >

immoflash

Zinshäuser bewiesen Standfestigkeit

Die Coronapandemie und die damit verbundenen Einschränkungen hatten auf den Zinshausmarkt nur marginale Effekte gehabt. Laut dem ersten Wiener Zinshaus-Marktbericht von Otto Immobilien, der heute veröffentlicht worden ist, sind im Coronajahr 507 Häuser verkauft worden - und damit um nur ... mehr >

Die Coronapandemie und die damit verbundenen Einschränkungen hatten auf den Zinshausmarkt nur marginale Effekte gehabt. Laut dem ersten Wiener Zinshaus-Marktbericht von Otto Immobilien, der heute veröffentlicht worden ist, sind im Coronajahr 507 Häuser verkauft ... mehr >

immoflash

Auch Luxusimmobilien werden teurer

Die Coronapandemie hat auch die Werte von Luxusimmobilien unbeeindruckt gelassen. Im Gegenteil: Obwohl eingeschränkter Kundenkreis und längere Vermarktungszeiten sind sie im Vorjahr sogar gestiegen. Dem aktuellen Wealth Report von Knight Frank zufolge, der 100 Standorte weltweit untersucht ... mehr >

Die Coronapandemie hat auch die Werte von Luxusimmobilien unbeeindruckt gelassen. Im Gegenteil: Obwohl eingeschränkter Kundenkreis und längere Vermarktungszeiten sind sie im Vorjahr sogar gestiegen. Dem aktuellen Wealth Report von Knight Frank zufolge, der 100 ... mehr >

immoflash

Bubble-Tea-Konzept kommt nach Wien

Noch mitten während des Lockdown ist das deutsche Bubble Tea-Konzept Teeamo in den österreichischen Markt eingetreten. Bereits im vergangenen Dezember haben die österreichischen Franchisenehmer den ersten Standort in der Wiener City (Goldschmidgasse 9) eröffnet, berichtet Otto Immobilien, die den Deal vermittelt hatten. „Wir dürfen das ... mehr >

Noch mitten während des Lockdown ist das deutsche Bubble Tea-Konzept Teeamo in den österreichischen ... mehr >

Teeamo eröffnet ersten Standort in Wien
immoflash

Apleona verkauft Mödlinger Büro

Nachdem es kaum noch passende Core-Objekte im österreichischen Markt gibt, sind auch attraktive Mid Cap-Investments durchaus interessant. Die Hamburger Apleona Invest jetzt eine Büroimmobilie mit ca. 4.750 m² Mietfläche im Zentrum von Mödling bei Wien an eine deutsche Immobilieninvestmentgesellschaft erfolgreich veräußert. Käufer der Immobilie ... mehr >

Nachdem es kaum noch passende Core-Objekte im österreichischen Markt gibt, sind auch attraktive Mid ... mehr >

Apleona hat ein Bürogebäude in Mödling verkauft
immoflash

Wien bekommt neuen Logistikpark

Mit dem Erwerb einer fast zehn Hektar großen Liegenschaft in Wien-Stadlau tritt der polnische Logistik- und Industrieentwickler MLP Group in den österreichischen Markt ein. Das berichtet Otto Immobilien, die die Transaktion vermittelt hatte. Dort, an der Breitenleerstraße in der Donaustadt ... mehr >

Mit dem Erwerb einer fast zehn Hektar großen Liegenschaft in Wien-Stadlau tritt der polnische Logistik- und Industrieentwickler MLP Group in den österreichischen Markt ein. Das berichtet Otto Immobilien, die die Transaktion vermittelt hatte. Dort, an der Breitenleerstraße ... mehr >

immoflash

Immer mehr Außenflächen in Wien

Während in der Wiener Innenstadt die Außenflächen für Eigentumswohnungen Mangelware sind, ist der Anteil an Grünflächen in den Außenbezirken durchaus hoch. Laut einer Analyse von Otto Immobilien und IMMOunited weisen rund 20 Prozent der Eigentumswohnungen in Wien Freiflächen mit mehr als ... mehr >

Während in der Wiener Innenstadt die Außenflächen für Eigentumswohnungen Mangelware sind, ist der Anteil an Grünflächen in den Außenbezirken durchaus hoch. Laut einer Analyse von Otto Immobilien und IMMOunited weisen rund 20 Prozent der Eigentumswohnungen in ... mehr >

immoflash

Wiener Kaufpreise und Mieten stabil

Die Kauf- und Mietpreise im Wiener Wohnsegment zeigen sich durch die Coronapandemie unbeeindruckt. Im vergangenen Jahr haben sich diese als stabil mit steigender Tendenz erwiesen, wenngleich sich die Dynamik abgeflacht hat. Das geht aus der zweiten Auflage des Wohnmarktmagazins #Wien hervor, ... mehr >

Die Kauf- und Mietpreise im Wiener Wohnsegment zeigen sich durch die Coronapandemie unbeeindruckt. Im vergangenen Jahr haben sich diese als stabil mit steigender Tendenz erwiesen, wenngleich sich die Dynamik abgeflacht hat. Das geht aus der zweiten Auflage des ... mehr >